Kategorie-Archiv für: Allgemein

Die Nikolausinsel – ein fantastisches, märchenhaftes Abenteuer

Joseph Schmidt hatte eine einfache und unbesorgte Kindheit in einem gut gestellten Elternhaus in Berlin. Er wird später trotz seines leichtsinnigen und arbeitsscheuen Wesens Gouverneur einer südpazifischen Inselgruppe. Er wird zur Flucht gezwungen und von einer Wurfkeule getroffen. Leider verliert er dadurch all seine Erinnerungen. Er wacht an den bizarren Gestaden Findalloahs auf und muss […]

Eurydikes Blätter – ein moderner Klassiker

Der antike Mythos von Orpheus und Eurydike ist ein berühmter antiker Mythos, in dem es um eine unsterbliche Liebe geht. In “Eurydikes Blätter” von Hans-Peter Schulz wird die Geschichte der beiden Liebhaber auf moderne Weise neu erzählt. Orpheus und Eurydike lernen sich kennen und lieben. Aber ihr Glück dauert nur kurz an, denn Eurydike stirbt […]

–Er trat hinzu ? und ging den Weg mit ihnen– – Spiritualität und Pädagogik

Der Titel des Buches “–Er trat hinzu ? und ging den Weg mit ihnen–” ist eine Aussage aus dem Lukas-Evangelium von der Zeit nach der Kreuzigung von Jesus. Zwei seiner Jünger gingen nach seinem Begräbnis von Jerusalem weg. Während ihrer von Trauer geprägten Unterhaltung “kam Jesus hinzu und ging mit ihnen”. Er hilft ihnen den […]

Hannas Entscheidung – neuer Roman dreht sich um Fremdenfeindlichkeit und Lebenslügen

Die Anwältin Hanna Friedberg wird von der 17-jährigen Nathalie um ihre Verteidigung in einem Strafprozess gebeten. Die Jugendliche hat zusammen mit drei Freunden zwei aus Äthiopien stammende Jungen ins Koma geprügelt. Hanna wird von der Entscheidung über das Mandat in eine tiefe Krise gestürzt, denn sie war selbst in ihrer Jugend Mitglied in einer rechtsextremen, […]

Irgendwann ein Ernstfall? – satirische Sichtweisen über die Zeichen der Zeit und ihre Vorläufer

Das Buch “Irgendwann ein Ernstfall?” von Martin F. Herndlhofer enthält Prosa und rhythmische Texte aus gesellschaftskritischen, satirischen Programmen. Der Autor verschafft mit anderen als den gängigen Worten einen Zugang und eine Klärung, wie auf anarchische und fantasievolle Weise mit der Forderung “Eine andere Welt ist möglich” umzugehen ist. Herndlhofer war 10 Jahre lang gelernter Mönch, […]

Die Saat des Verkünders – neuer Roman erschafft ein einzigartiges Fantasyuniversum

Vor 80 Jahren war Ak`Kul das letzte Mal die Sternenkuppel erstiegen. Es ist nun an der Zeit, dass der Komet, der von den Menschen “der Verkünder” genannt wird, wieder zurückkehrt. Sein Erscheinen bringt ein weiteres Mal die Kunde von der Geburt eines Kindes, das mit unglaublichen Gaben beschenkt wurde, mit sich. Natürlich sind die machtgierigen […]

Ein Leben im Donner der Motoren – Autobiografie eines Rennfahrers der besonderen Art

Am 29. August 1951 erblickte der Autor Klaus-Peter Zimmermann im Krankenhaus in Nauen das Licht der Welt. Direkt nach seiner Geburt zog seine Familie nach Staaken, das damals noch ein Teil der DDR war und erst nach der Wende nach Berlin eingemeindet wurde. Drei Jahre später folgte mit den fleißigen Eltern erneut ein Umzug. Sie […]

ZDFkultur auf Spurensuche “Das Geheimnis der Bilder”: Gemälde aus dem Museum Ludwig in Köln (FOTO)

In der neuen Ausgabe von “Das Geheimnis der Bilder” nimmt ZDFkultur Gemälde aus dem Museum Ludwig in Köln unter die Lupe, zu sehen unter https://geheimnis-der-bilder.zdf.de/. Das interaktive Online-Modul “Geheimnis der Bilder” lädt ein, bedeutende Gemälde aus Museen in ganz Deutschland zu entdecken: Beim Klick auf bestimmte Bildpunkte erhalten Kunstneugierige Hintergrundinformationen über Werk und Künstler, über […]

Lebenskunst – anregende Beitrag-Sammlung

Der Dichter und Mystiker Heinrich Seuse (lat. Suso – 1295-1366) lebte und wirkte im Bodenseeraum. Er wurde vor allem durch das Verfassen der ersten spirituellen Autobiographie in deutscher Sprache bekannt. In seinem interessanten Werk werden die kleinsten Handlungen des täglichen Lebens mit gleicher Selbstverständlichkeit und liebender Hingabe auf die höchste Wirklichkeit hin geordnet, genau wie […]

Das Loch in der Hosentasche – fesselnde Geschichten und Erzählungen

Berlin lag in Schutt und Asche, als die Autorin der vorliegenden Geschichtensammlung “Das Loch in der Hosentasche”, Renate Michaelis, in einem Krankenhaus kurz vorm Ausschalten des Lichts zur Welt kommt. Die Leser begleiten sie ab diesem Moment durch ein Leben, das während der Nachkriegszeit beginnt und im Verlauf der folgenden Jahrzehnte immer wieder voller abwechslungsreicher […]

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de