Kategorie-Archiv für: Literatur

Nachlese zur Buchpräsentation „Mathias Corvinus – Der bunte Lebensweg des vorletzten Ritters“ von Adrian Kovács

Am Donnerstag, 06.12.18 lud Adrian Kovács zur Präsentation von „Mathias Corvinus – Der bunte Lebensweg des vorletzten Ritters“ in den Florianihof in Wien. Freunde, Verwandte, Bekannte und Weggefährten des Autors fanden sich im Café in der Josefstadt ein. In der abenteuerlichen Lebensgeschichte von Mathias Corvinus laufen praktisch alle Fäden des Spätmittelalters und der anbrechenden Neuzeit […]

Nachlese zur Buchpräsentation „Willi und die Künstler“ von Lucia Meschwitz

Am Donnerstag, 29.11.18 lud Lucia Meschwitz zur Präsentation ihrer Biografie „Willi und die Künstler“ ins Schönbrunner Stöckl in Wien. Freunde, Verwandte, Bekannte und Weggefährten der Schauspielerin und Regisseurin fanden sich im Dinner Theater beim Schloss Schönbrunn ein. Humorvoll und mit großer Sachkenntnis und Liebe zum Theater erzählt die Autorin über ihren Weg zur Bühne, den […]

Druckfrisch – Neue Bücher mit Denis Scheck / Am Sonntag, 16. Dezember 2018, um 0:05 Uhr über dunkle Wahrheiten und große Stimmen

In der nächsten Ausgabe von „Druckfrisch“ mit Denis Scheck im Ersten: Christoph Peters über die Abgründe der japanischen Mafia, Makena Onjerika, Gewinnerin des Caine Prize for African Writing 2018, über Afrikas Gegenwart und Zukunft. Und als Weihnachtstipp: die CD-Box „The Poets– Collection“. Christoph Peters: Das Jahr der Katze Auch die japanische Mafia ist längst nicht […]

4. Bubenreuther Literaturwettbewerb 2018 – abwechslungsreiche Anthologie mit bekannten und unbekannten Namen

Auch in der neusten Ausgabe der Anthologie "4. Bubenreuther Literaturwettbewerb 2018" versammelt Christoph-Maria Liegener wieder viele literarische Talente.

Rezension: „Das Glück ist blind (aber nicht unsichtbar) “ – Marcus Sedgwick

Inhalt : Eine ganz besondere Geschwistergeschichte Es ist eine unerhörte Geschichte: Laureth, 16, klaut die Kreditkarte ihrer Mutter, schnappt sich ihren kleinen Bruder Benjamin – samt Kuscheltier Stan – und fliegt heimlich von London nach New York. Sie nimmt alle Hindernisse und begibt sich für einige Tage ins absolut Ungewisse. Warum? Seit einigen Tagen ist […]

Große und kleine Wunder

Autorin Christine Bouzrou erzählt die Geschichte des achtjährigen Joey, der durch seinen kindlichen Charme die Herzen der Menschen erreicht und dadurch im Zusammenleben der Erwachsenen das Licht der Liebe zum Leuchten bringt. So dass sie offen sind für die Glücksmomente, die ihnen auf diese Weise geschenkt werden – kleine Wunder eben, mit denen sie nie […]

Das Erste: „ttt – titel thesen temperamente“ (BR) am Sonntag, 2. Dezember 2018, um 23:05 Uhr

Die geplanten Themen: Wie wir überleben werden! – die Zukunft unserer Städte 2050 werden über 2,5 Millarden Menschen in Städten leben. Das explosive Wachstum findet vor allem in Asien und Afrika statt; aber auch bei uns. Die Probleme: ausreichend bezahlbarer Wohnraum, der drohende Kollaps der Transportsysteme, wachsenden, Müllberge und klimatische Veränderungen. Die renommierte London School […]

phoenix persönlich: Sarah Wiener zu Gast bei Inga Kühn – Freitag, 30. November 2018, 18.00 Uhr

Was aß Nelson Mandela an seinem ersten Tag in Freiheit? Was wurde John F. Kennedy 1963 bei seinem Berlin-Besuch serviert? Für ein Staatsoberhaupt zu kochen, bedeute keinesfalls, selber zu entscheiden, was auf den Tisch kommt, berichtet die Starköchin Sarah Wiener: „Da wird protokollarisch festgelegt, was nicht kleckern darf, was nicht zwischen den Zähnen hängen darf, […]

Rezension : „Luzies verrückte Welt – Meerschwein gehabt“ – Anna Lott

Inhalt : Chaos im Zoo Luzie ist neun, sie hat ein großes Herz und den Kopf voller verrückter Ideen. Tiere liebt sie über alles und am allermeisten Herkules, ihr Meerschweinchen. Wäre da nur nicht Leon von nebenan! Da dessen gemeiner Kater Dracula ständig an Luzies Wohnungstür lauert, nimmt sie Herkules kurzerhand mit zum Schulausflug in […]

Buchpräsentation „Ohne Gott es nahmen“ von Roswitha Springschitz

Am Freitag, 16.11. lud Roswitha Springschitz zur Präsentation ihres neuen Buches „Ohne Gott es nahmen“ in den Florianihof in Wien. Freunde, Verwandte, Bekannte und Weggefährten der Autorin fanden sich im Café in der Josefstadt ein. “In ihren Gedichten, autobiografischen und biografischen Texten sowie durch Fotos mit hohem Symbolgehalt sprechen die Mitglieder einer sudetendeutschen Familie über […]

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de