Kategorie-Archiv für: Museen

WDR Kultur-Aktion: Kulturambulanz und #alleinimmuseum

Keine Kultur und Unterhaltung in Zeiten von Corona? Der WDR hilft der Kultur und ihren Freund*innen – mit der “Kulturambulanz”. Sie holen die Kunst und Kultur in NRW ab und bringen sie direkt zum Publikum nach Hause. Nah dran, direkt und persönlich. Online, on air und über seine Social-Media-Kanäle streamt wdr3.de vernetzt Angebote, die wegen […]

Mode und Kunst: Eine Symbiose der kreativen Entfaltung

Wenn Mode und Kunst sich vereinen, dann entstehen Kunstwerke à-porter. Die Zusammenarbeit zwischen Modeschöpfern und Künstlern ist jedoch keine Neuheit. Bereits 1937 entwarfen die Freunde Elsa Schiaparelli – Modedesignerin – und Salvador Dalí – Künstler – gemeinsam ein Abendkleid mit einer Zeichnung von einem Hummer, sowie Schuhen anmutende Hüte. Heutzutage ist die kreative Symbiose von […]

Leopold Museum präsentiert künstlerischen Dialog zwischen Friedensreich Hundertwasser und Egon Schiele

Die Ausstellung “Hundertwasser – Schiele. Imagine Tomorrow” beleuchtet erstmals die beiden Ikonen österreichischer Kunst Am 19. Februar 2020 jährte sich der Todestag von Friedensreich Hundertwasser (1928-2000) zum zwanzigsten Mal. Als Maler, Vorkämpfer der Ökologiebewegung und Gestalter von Lebensräumen prägte er die Kunst des 20. Jahrhunderts über die Grenzen Österreichs hinaus. Wenig bekannt ist die intensive […]

Pressemeldung Hoffnung – Dritter Teil der Ausstellungstrilogie „Glaube, Liebe, Hoffnung“

Die Draiflessen Collection widmet sich im letzten Teil ihrer Ausstellungstrilogie „Glaube, Liebe, Hoffnung“ dem Konzept Hoffnung als Offenheit gegenüber (noch) nicht verfügbaren Möglichkeiten. Künstlerische Positionen aus dem 20. und 21. Jahrhundert machen Mehrdeutigkeiten und mögliche Widersprüche deutlich: Ist Hoffnung das Vertrauen, dass „alles gut geht“ oder eher blinder Irrglaube? Ist sie stärkender Antrieb oder lähmt […]

Deutschland machte Tag der Deutschen Einheit zum Maus-Türöffner-Tag: Rund 800 Türen öffneten sich für 80.000 Kinder

Kinder ausdrücklich erwünscht: Zusammen mit der “Sendung mit der Maus” (WDR) machten engagierte Erwachsene an fast 800 Orten in ganz Deutschland den Tag der Deutschen Einheit zu einem besonderen Erlebnis. Für rund 80.000 Kinder standen Türen offen, die sonst verschlossen sind. Die Besucher*innen beim 9. Maus-Türöffner-Tag bekamen ungewohnte Einblicke in die Berufs- und Arbeitswelt der […]

Leopold Museum widmet Richard Gerstl – dem erstenösterreichischen Expressionisten – eine umfassende Ausstellung

Gerstls Werke treten in einen Dialog mit Exponaten der klassischen Moderne, der internationalen Kunst nach 1945 und der österreichischen Gegenwartskunst Noch vor Oskar Kokoschka und Egon Schiele schuf Richard Gerstl ein eigenständiges expressives Oeuvre voller stilistischer Neuerungen, die den Konventionen der damaligen Zeit radikal widersprachen. 25 Jahre nach der letzten monografischen Präsentation in Österreich erforschen […]

Kunstschatz von der Öffentlichkeit unbemerkt versteigert

Am 25. Juli 2019 wäre Jürgen Wittdorf 87 Jahre alt geworden. Er hat sich viele Jahre emsig „Durchs Leben gezeichnet“ – so der Name einer seiner letzten Ausstellungen, die 2013 stattfand. Vergangenen Dezember ist der Künstler verstorben und hinterließ einen wahren Kunstschatz. Jürgen Wittdorf darf heute in einem Atemzug mit Künstlern wie Keith Haring, Robert […]

Pressemeldung: Mit der “112” bist Du dabei!

Am Freitag gibt es bekanntlich an Bayerns Schulen des Jahres- bzw. Abschlusszeugnis und die lang ersehnten Ferien beginnen. Der oder Diejenige welche die Notenkombination 1-1-2, passend zur Europäischen Notrufnummer, in seinem Zeugnis an der Kasse vorweisen kann, erhält freien Eintritt in eines der größten Feuerwehrmuseen Europas. Erlebt die Geschichte der Feuerwehr von der Vergangenheit bis […]

Ein eigenes Museum für die Heidi Horten Collection

Mäzenin Heidi Goëss-Horten erwirbt Wiener Innenstadtpalais für dauerhafte Präsentation ihrer Kunstsammlung Nach dem “WOW!-Effekt” der Ausstellung im Leopold Museum spekulierte die Kunstwelt heftig – nun hat die österreichische Kunstsammlerin Heidi Goëss-Horten tatsächlich eine weitere Überraschung parat. Die Sammlerin erwarb das Stöcklgebäude im Hanuschhof im Herzen der Wiener Innenstadt, um dort ihre spektakuläre Kunstsammlung der Öffentlichkeit […]

GOUTAM GHOSH – Reptiles

Das Kunsthaus Hamburg zeigt europaweit die erste institutionelle Einzelausstellung des Künstlers Goutam Ghosh. Mit seiner Malerei gelingt es ihm, die unterschiedlichen Einflüsse traditioneller indischer Philosophien und rational geprägter Wissenschaften in eine eigenständige und poetische Bildsprache zu überführen, die sich zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit bewegt. Seine detailreichen, gestischen, manchmal zeichenhaften Malereien stehen in einem engen Verhältnis […]

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de