Meldungen getagt als: kultur

Golden Prague International Television Festival: ARTE freut sichüber Auszeichnungen für “Hope@Home” und “Von der Liebe zur Musik in Georgien”

Seit 57 Jahren zeichnet das Golden Prague International Television Festival besondere künstlerische Leistungen aus. Dieses Jahr verlieh die internationale Jury des Festivals am vergangenen Samstag, den 26. September, die Preise in den Kategorien Recordings of Concert Perfomances und Special Mention for Extraordinary Artistic Achievement an zwei ARTE-Koproduktionen: Preisträger sind die Reihe “Hope@Home” mit Stargeiger Daniel […]

Wandern für Spätaufsteher: “Die Landschaft ist für alle da” / Interview von Michael Neubauer mit dem Präsidenten des Schwarzwaldvereins Meinrad Joos

Ein Wegweiser des Wiiwegli hängt am Tor seines Gartens in Staufen-Grunern, der Belchenpfad ist eine seiner Lieblingstouren. Meinrad Joos ist der Fürsprecher der Wanderer, denn er ist ehrenamtlicher Präsident des Schwarzwaldvereins – der 220 Ortsgruppen und 60000 Mitglieder hat sowie ein 24000 Kilometer umfassendes Wanderwegenetz betreut. Zum Auftakt der Serie “AUSSCHLAFEN, WANDERN, WOW!” sprach Michael […]

Pete Townshend: Ich habe mich beim Zertrümmern von Gitarren häufig verletzt

Pete Townshend: Ich habe mich beim Zertrümmern von Gitarren häufig verletzt Rockstar hat Narben, “als ob ich im Krieg gewesen wäre” – 75-Jähriger berichtet von “Kindesmissbrauch” durch die Großmutter – Fan der deutschen TV-Serie “Babylon Berlin” Osnabrück. Pete Townshend (75), legendärer Gitarrist der Rockband “The Who”, hat sich beim Zertrümmern von Gitarren “ziemlich häufig” verletzt. […]

Schweizer Newcomer mit Tiefgang

Marco Jacconi, den Namen wird man in Zukunft öfter hören. Der Künstler aus Zürich mit italienischen und marokkanischen Wurzeln stösst in der Welt der Gegenwartskunst auf grosses Interesse. Bis Ende Jahr wird er seine Unikate aus der Reihe “Shapes of the deep” mit ihren abstrakten und mysteriösen Tafeln an vier nationalen und internationalen Ausstellungen präsentieren: […]

Schweizer Newcomer mit Tiefgang

Marco Jacconi, den Namen wird man in Zukunft öfter hören. Der Künstler aus Zürich mit italienischen und marokkanischen Wurzeln stösst in der Welt der Gegenwartskunst auf grosses Interesse. Bis Ende Jahr wird er seine Unikate aus der Reihe “Shapes of the deep” mit ihren abstrakten und mysteriösen Tafeln an vier nationalen und internationalen Ausstellungen präsentieren: […]

Regisseur Faraz Shariat spricht im Interview mit “nd.DerTag”über seinen Film “Futur Drei”

“Wir wollten den geflüchteten Figuren in unserem Film nicht zumuten, nur dann auftreten zu dürfen, wenn es um ihr Leid geht”, sagt der Regisseur Faraz Shariat in einem Interview mit der in Berlin erscheinenden Tageszeitung “nd.DerTag” (Donnerstagsausgabe) über “Futur Drei”. Sein Langfilm-Debüt hatte auf der diesjährigen Berlinale Premiere und gewann dort den Teddy-Award. Jetzt kommt […]

“Kultur trotz Corona – Neues Spiel”: Der NDR bündelt die Berichterstattung über den Neustart im Kulturbetrieb im Netz

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat der NDR Kulturschaffende im Norden durch die Zeit ohne Konzerte und Aufführungen begleitet und ihnen unter dem Motto “Kultur trotz Corona” eine digitale Bühne geboten. Jetzt setzen die NDR Kulturredaktionen ihre Aktion fort. Wenn nun Theater, Opern und Konzerthäuser in eine neue Spielzeit starten und die Kulturbetriebe wieder vorsichtig ihre […]

Traces 2020 – Die neue Event-Performance von JfR auf der 22. Kunstmesse Zürich

Veranstaltung: ART INTERNATIONAL ZURICH 22. Messe für zeitgenössische Kunst 1. – 4. Oktober 2020 Puls 5, Zürich Über die Performance: TRACES 2020 – Über den menschlichen Fussabdruck in der Natur. Die neue Performance von JfR an der 22. Kunstmesse vom 1. bis 4. Oktober 2020 in Zürich (Giessereihalle Puls 5). Hat Kunst in einer Zukunft, […]

Theologen attackieren Kardinal Woelki Autoritäres Gebären und kirchenspalterische Tendenzen

In der Debatte über Reformen in der katholischen Kirche werfen namhafte Theologen einer Minderheit in der Deutschen Bischofskonferenz mangelndes Niveau und kirchenspalterische Tendenzen vor. “Einige wenige Bischöfe, allen voran Kardinal Rainer Woelki aus Köln und Bischof Rudolf Voderholzer aus Regensburg, scheinen zu denken, dass es dieser Debatte und Erneuerung nicht bedarf, weil angeblich alle Antworten […]

Theologen attackieren Kardinal Woelki: Autoritäres Gebären und kirchenspalterische Tendenzen

Köln. In der Debatte über Reformen in der katholischen Kirche werfen namhafte Theologen einer Minderheit in der Deutschen Bischofskonferenz mangelndes Niveau und kirchenspalterische Tendenzen vor. “Einige wenige Bischöfe, allen voran Kardinal Rainer Woelki aus Köln und Bischof Rudolf Voderholzer aus Regensburg, scheinen zu denken, dass es dieser Debatte und Erneuerung nicht bedarf, weil angeblich alle […]

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de