Meldungen getagt als: kultur

NOZ: Hanser-Verlagschef setzt auf Neugier für Leben mit Brüchen

Hanser-Verlagschef setzt auf Neugier für Leben mit Brüchen Jo Lendle sieht „nationale Einheiten“ als überholt an – „Erschreckend, wie offen und unmaskiert Einschränkungen der Meinungs- und Pressefreiheit stattfinden Osnabrück. Jo Lendle, Chef des Münchener Hanser-Verlags setzt auf Bücher, die von Migranten und ihrem Leben jenseits der Erwartbarkeit berichten. „Mich elektrisieren Bücher, die Geschichten aus unserer […]

Kölner Stadt-Anzeiger: Woelki blockierte Universitäts-Professor Einspruch gegen Berufung des Dogmatikers Joachim Negel bei der NRW-Landesregierung

Professorenverband spricht von Verletzung völkerrechtlicher Bestimmungen und „aberwitziger Argumentation“ Unter Umgehung geltenden Rechts hat der Kölner Erzbischof, Kardinal Rainer Woelki, die Berufung eines ihm nicht genehmen Theologieprofessors an die Universität Bonn verhindert. Wie der „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Donnerstag-Ausgabe) berichtet, ist der Eingriff in die Freiheit der Wissenschaft ist noch gravierender als bei dem Frankfurter Theologen Ansgar […]

Heilbronner Stimme: Ministerpräsident Daniel Günther: Kinder sind Vorbilder für Politiker

Daniel Günther, Ministerpräsident von Schleswig-Holstein und gerade zum zweiten Mal Vater geworden, sieht Kinder als Vorbilder für Politiker. Der 45-jährige Christdemokrat sagte der „Heilbronner Stimme“ auf die Frage, was man als Politiker von Kindern lernen beziehungsweise übernehmen könne?: „Den Zukunftsblick. Kinder beschreiben nicht nur Probleme, sondern versuchen sie zu lösen. Sie freuen sich über Erlebnisse, […]

NOZ: Wissenschaftlerin: Trend zur Gartenbeleuchtung besorgniserregend

Wissenschaftlerin: Trend zur Gartenbeleuchtung besorgniserregend Expertin für Lichtverschmutzung: Balkone und Gärten zu stark beleuchtet – Ökosteuer für Lampen zu Dumpingpreisen sinnvoll Osnabrück. LED-Lichterketten und Solarlampen erhellen die Nacht in vielen Gärten bereits vor dem Advent. „Balkone und Gärten werden mittlerweile zu stark beleuchtet“, kritisierte Sibylle Schroer vom Berliner Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) im […]

„Väter – Allein zu Haus“ (AT) – Drehstart für drei hochkarätig besetzte ARD-Degeto/WDR Komödien über moderne Mann-Frau-Beziehungen.

In den Hauptrollen: Peter Lohmeyer, Christina Große, David Rott, Felicitas Woll, Tim Oliver Schultz, Yasemin Cetinkaya und Tobias van Dieken. Gerd, Mark, Timo und dazu Andreas – sie sind nicht nur Freunde, sondern teilen auch ein gemeinsames Schicksal: Sie stellen sich heldenhaft der Bändigung des alltäglichen Familien-Wahnsinns, während sich die Mütter ihrer Kinder um Job […]

NOZ: Bestseller-Autor Markus Heitz legt keinen Wert auf Promi-Status

Bestseller-Autor Markus Heitz legt keinen Wert auf Promi-Status: Berühmtheit brauche ich nicht Schöpfer von „Die Zwerge“ verdankt „Herr der Ringe“-Filmen viel – „Das war die ultimative Glücks-Konstellation“ Osnabrück. Fantasy-Bestseller-Autor Markus Heitz pfeift auf Berühmtheit und Promi-Status. In einem Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ sagte der „Die Zwerge“-Autor: „Ich will nur meine Bücher schreiben, davon […]

Rheinische Post: DHDL-Juror Ralf Dümmel will keine Autobiografie schreiben

Obwohl ihn die Vox-Sendung „Die Höhle der Löwen“ deutschlandweit bekannt gemacht hat, will Ralf Dümmel keine Autobiografie schreiben. „Ich bin ja der Meinung, dass keiner ein Buch von mir lesen will. Ich wundere mich auch bis heute, dass Leute ein Selfie mit mir machen wollen“, sagte Dümmel der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Samstag). Zuletzt hatten aus […]

Rheinische Post: Ralf Dümmel kritisiert Verbraucherzentrale NRW nach Kritik an „Die Höhle der Löwen“

„Die Höhle der Löwen“-Juror Ralf Dümmel kritisiert die Abrechnung der Verbraucherzentrale NRW mit der Gründershow. „Ich bin wahnsinnig enttäuscht, weil ich die Verbraucherzentrale für seriös gehalten habe“, sagte Dümmel der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Samstag). Die Verbraucherzentrale NRW hatte kritisiert, dass viele Produkte anfangs teuer seien, aber schon nach kurzer Zeit verramscht würden. „Willkommen in der […]

Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Bluttests bei schwangeren Frauen

Bis 2012 war eine Fruchtwasseruntersuchung die einzige Möglichkeit für werdende Mütter, um zu erfahren, ob sie ein Kind mit Downsyndrom bekommen. Seit sechs Jahren gibt es den Bluttest, der damit wirbt, ungefährlich für Mutter und Kind und obendrein auch ohne Fehlertoleranz zu sein. Wenn sich der Vorsitzende des Deutschen Ethikrates, der evangelische Theologe Peter Dabrock, […]

Kölner Stadt-Anzeiger: NRW-Bürger wissen schlecht Bescheid über Hygiene Nur jeder Zweite kennt vorbeugende Wirkung des Händewaschens

In Nordrhein-Westfalen weiß nur jeder Zweite, dass Händewaschen vor ansteckenden Krankheiten schützen kann. Dies berichtet der „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Freitag-Ausgabe). Grundlage ist eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der Krankenhausgesellschaft Nordrhein Westfalen (KGNW). Jeder zehnte Befragte gab an, sich weniger als viermal pro Tag die Hände zu waschen. Dagegen betonte KGNW-Präsident Jochen Brink, dass […]

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de