Meldungen getagt als: partei

„hart aber fair“ am Montag, 19. Februar 2018, um 21:00 Uhr, live aus Berlin

Moderation: Frank Plasberg Das Thema: Überlastet, überfordert, zu lasch – was läuft schief bei den Gerichten? Die Gäste: Jens Gnisa (Vorsitzender des Deutschen Richterbundes; Direktor des Amtsgerichts in Bielefeld) Julian Reichelt (Vorsitzender der „Bild“ Chefredaktionen) Gisela Friedrichsen (Gerichtsreporterin, freie Autorin „Die Welt“) Roman Reusch (AfD-Bundestagsabgeordneter, bis 2017 Staatsanwalt in Berlin) Gerhart Baum (Rechtsanwalt, ehem. FDP-Bundesinnenminister […]

Hardt/Brand: Geplante Freilassung von Deniz Yücel ist wichtiges Zeichen

Ausnahmezustand in der Türkei aufheben Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel ist nach über einem Jahr Haft in der Türkei endlich frei. Hierzu erklären der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt, und der menschenrechtspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Brand: „Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion begrüßt die geplante Freilassung von Deniz Yücel. Das ist ein zwingender Schritt auf dem Weg […]

Das Erste / „Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 18. Februar 2018, um 18:30 Uhr im Ersten

Moderation: Thomas Baumann Geplante Themen: Auftakt der SPD-Regionalkonferenzen: die Angst vor dem Abgrund / Für die designierte Parteivorsitzende Andrea Nahles geht es jetzt darum, die SPD vom Koalitionsvertrag zu überzeugen und für eine Koalition mit der Union zu werben. An diesem Wochenende beginnen die Regionalkonferenzen. Zwar hat die SPD gerade den Streit um die Parteispitze […]

Dem Wolf auf der Spur. „Zur Sache Baden-Württemberg“, SWR Fernsehen (VIDEO)

„Zur Sache Baden-Württemberg“, das landespolitische Magazin des SWR, am Donnerstag, 15. Februar 2018, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg Clemens Bratzler moderiert das landespolitische Magazin des Südwestrundfunks (SWR). Zu den geplanten Themen der Sendung gehören: Der Wolf – zum Abschuss freigegeben? 150 Jahre nachdem in Württemberg der letzte Wolf erschossen wurde, leben schätzungsweise […]

phoenix der Tag – Markus Söder (CSU): GroKo darf keine „Notstandsregierung“ sein, Mittwoch 14.02.2018 ab 17.30h

Der designierte Ministerpräsident Bayerns, Markus Söder, hat angesichts sinkender Umfrageergebnisse der Union davor gewarnt, nur auf Prozente zu schauen. „Die GroKo muss – wenn sie zustande kommt – hart daran arbeiten, dass sie nicht nur als Notstandsregierung gesehen wird, sondern aus innerer Überzeugung etwas für die Menschen verbessert“, sagte der CSU-Politiker dem TV-Sender phoenix am […]

„Maischberger“ am Mittwoch, 14. Februar 2018, um 22:30 Uhr

Aus aktuellem Anlass hat „Maischberger“ das Thema geändert. Nach dem Mittwochsfilm „Aufbruch ins Ungewisse“ folgen um 21:45 Uhr die „Tagesthemen“ mit einer 45-minütigen Ausgabe. Direkt im Anschluss daran diskutiert Sandra Maischberger mit ihren Gästen folgendes Thema: „Das GroKo-Drama: Zerlegen sich die Volksparteien?“ Die Gäste: Stephan Weil, SPD (Ministerpräsident Niedersachsen) Serap Güler, CDU (Bundesvorstand) Rudolf Dreßler, […]

rbb exklusiv: Saleh: Parteivorstand agiert kopflos

Der SPD-Fraktionschef im Berliner Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, hat – nach dem Verzicht von SPD-Chef Martin Schulz auf ein Ministeramt – scharfe Kritik an der Führung der Bundes-SPD geübt. Dem Inforadio vom rbb sagte Saleh am Freitag, für die Partei sei es längst fünf nach zwölf. Es entstehe der Eindruck, als sei der gesamte Parteivorstand kopflos. […]

Das Erste: „Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 11. Februar 2018, um 18:30 Uhr im Ersten

Moderation: Thomas Baumann Geplante Themen: SPD und CDU im innerparteilichen Zwist Der Koalitionsvertrag steht und schon sind SPD und CDU vor allem mit sich selbst beschäftigt. Bei der SPD tobt ein erbitterter Personalstreit und in der CDU gibt es Widerstand, weil die Partei wichtige Ministerien verliert. Die Parteivorsitzende Merkel ist unter Druck. Thomas Kreutzmann über […]

Wanderwitz: Kultur profitiert vom Koalitionsvertrag

Gute Pläne für die Legislaturperiode Der Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD beinhaltet für den Bereich Kultur und Medien eine Reihe an guten Vorhaben. Dazu erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marco Wanderwitz: „Gute Nachrichten für alle Kulturschaffenden: In den kommenden vier Jahren wird unsere Kulturlandschaft erheblich gestärkt. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion bleibt ein verlässlicher […]

Öffentlich-rechtliches Fernsehen schreckt nicht vor widerwärtiger Beleidigung von Behinderten zurück / AfD fordert vorbehaltlose Distanzierung des ZDF von „heute show“-Moderator Oliver Welke

Zu einer klaren Distanzierung von „heute show“-Moderator Oliver Welke und der sofortigen Entfernung des selbsternannten Satirikers aus dem Programm der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalt fordert die baden-württembergische AfD-Landtagsfraktion den Intendanten des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF), Thomas Bellut, auf. In widerwärtiger und menschenverachtender Weise hatte sich der dubiose „Journalist“ Oliver Welke in der Sendung vom 2. Februar 2018 […]

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de