Meldungen getagt als: wirtschaft

WDR-Recherche: Hersteller- und Brennelemente-Lieferant „Framatome“ an jüngstem Gutachten zu Doel und Tihange beteiligt

Sperrfrist: 18.07.2018 05:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Nach Recherchen des WDR waren zwei Mitarbeiter des Atomkonzerns Framatome (ehemals AREVA) an der Ausarbeitung des jüngsten Gutachtens der Reaktor-Sicherheitskommission (RSK) zu den Reaktoren Doel-3 und Tihange-2 beteiligt. Einer von ihnen ist der Leiter der deutschen Niederlassung […]

djp-Einsendeschluss 15. Juli – neu: HSBC initiiert Deutschen Journalistenpreis Weltwirtschaft

Namhafte Unternehmen aus verschiedenen Branchen prämieren als Partner des DEUTSCHEN JOURNALISTENPREISES Wirtschaft | Börse | Finanzen (djp) jährlich herausragende Beiträge zu Themen aus der Wirtschafts- und Finanzwelt. Mit Unterstützung von Clariant, Daimler, DWS, der Pictet-Gruppe und Randstad lobt der Veranstalter „The Early Editors Club“ (TEEC) Preise für die Gebiete Bildung & Arbeit, Innovation & Nachhaltigkeit, […]

Erstausstrahlung: mein ausland: China – Der digitale Drache – Donnerstag, 28. Juni 2018, 21.45 Uhr

China verwandelt sich in atemberaubendem Tempo von der Werkbank der Welt zur Hightech-Nation. Nirgendwo ist das besser zu sehen als in der Metropole Shenzhen im Süden des Landes. Als vor 40 Jahren die Reform- und Öffnungspolitik begann, wurde eine Ansammlung kleiner Fischerdörfer zur ersten Sonderwirtschaftszone. Heute hat die Metropole 12 Millionen Einwohner und etliche Top-Unternehmen […]

ARD radiofeature im Juni: „–Marktkonforme– Demokratie – Ein Featureüber den Neoliberalismus und die Krise“

Vertreter der Finanzwelt und Wirtschaftswissenschaftler gewinnen immer größeren Einfluss auf Politik und Gesellschaft. Der Neoliberalismus, die Lehre von den selbstregulierenden liberalen Märkten, ist seit Jahrzehnten die vorherrschende ökonomische Theorie. Deren Verfechter, Ökonomen wie Jörg Asmussen, Axel Weber und Ottmar Issing, arbeiten mal für das Bundeskanzleramt und die Ministerien, mal für die Europäische Zentralbank und die […]

WDR Europaforum: Merkel will rasche Einigung mit Macron und befürwortet deutsche Beteiligung an europäischer Interventionstruppe

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist optimistisch, dass man in Reformfragen der Europäischen Union und vor allem bei Fragen der Währungsunion eine zeitnahe Übereinkunft mit dem deutschen Nachbarn Frankreich finden wird. „Wir werden aufeinander zugehen und Kompromisse finden“, so die deutsche Regierungschefin im Rahmen des WDR Europaforums am 7. Juni 2018 in Berlin. Sie hoffe, dass die […]

WDR Europaforum: Bundesfinanzminister Olaf Scholz sieht deutschen Schulterschluss mit Frankreich als Voraussetzung für reformorientierte EU

Dass die EU angesichts des britischen Ausscheidens aufgrund zahlreicher ungelöster Finanzprobleme und Auseinandersetzungen über Flüchtlingsfragen dringend Reformen bedarf, davon ist auch der deutsche Finanzminister Olaf Scholz überzeugt. Und der Sozialdemokrat ist sich sicher, dass dies nur im Schulterschluss zwischen Deutschland und Frankreich gelingen kann. „Die weitere Entwicklung Europas wird davon abhängen, dass sich Deutschland und […]

Intendant Tom Buhrow eröffnet WDR Europaforum: EU unter Druck und Medien in der Pflicht

WDR-Intendant Tom Buhrow hat zum Auftakt des 21. WDR Europaforums am 7. Juni 2018 im Auswärtigen Amt in Berlin darauf hingewiesen, dass das Europa alter Prägung stark unter Druck stehe und man neue Denkansätze benötige. Es drohe ein Handelskrieg mit den USA, die ihrerseits das Atomabkommen mit dem Iran aufgekündigt hätten. Großbritannien steige aus der […]

phoenix Runde: Deutschland im Warenkorb? – Chinas Shoppingtour – Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:15 Uhr

Made in China. Ein Label mit zweifelhaftem Ruf. Es stand lange eher für Billigprodukte oder sogar Plagiate als für Qualität. Das soll sich ändern. Peking hat das Ziel ausgegeben, bis 2025 in vielen technologischen und industriellen Bereichen Weltmarktführer zu sein. Deswegen investiert China in Schlüsselindustrien, also auch in deutsche Firmen wie Daimler oder den Roboterhersteller […]

Trotz EU-Sanktionen: Kaufen russische Oligarchen millionenschwere Immobilien in Deutschland? / Plusminus am 16.05.2018, 21:45 Uhr, das Erste

Trotz EU-Sanktionen werden über Tarnnetzwerke offenbar heimlich Immobilien in Deutschland von einem russischen Oligarchen erworben. Diesen Verdacht legen gemeinsame Recherchen von SWR und der Berliner Zeitung nahe, die Eigentumsstrukturen von Käufern von Topimmobilien in deutschen Großstädten analysiert haben. Im Zentrum der Recherche vom SWR und Berliner Zeitung standen u. a. das Opernpalais in München, Hamburgs […]

Radioeins Podcast „Politricks“ mit Pierre Baigorry (Peter Fox): Neue Folge „Effektiver Altruismus“ ab 30. April online (FOTO)

Pierre Baigorry (Peter Fox) geht mit seinem Podcast „Politricks“ auf Radioeins vom rbb in die dritte Runde. Die neue Folge zum Thema „Effektiver Altruismus“ ist ab Montag, 30. April 2018, 10.00 Uhr, online. Pierre Baigorry setzt sich darin mit der Philosophie der Effektiven Altruisten auseinander, einer jungen sozialen Bewegung aus den 2010er Jahren, die das […]

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de