Zu Gast bei den Stars! Die neue Doku-Soap “Mein Promi Restaurant” ab dem 26.8. immer sonntags um 23:15 Uhr bei VOX





Als Schauspieler und Entertainer sind sie
deutschlandweit bekannt und erfolgreich – doch nun wagen sich sieben
Prominente wie Dolly Buster, Jörn Schlönvoigt und Roswitha Schreiner
auf neues Terrain und eröffnen “Mein Promi Restaurant” (ab dem 26.8.
immer sonntags um 23:15 Uhr bei VOX). Bis zur Erfüllung ihres großen
Traums gibt es für alle aber noch einiges zu tun. Bevor sich die
Gastronomen kreativ austoben können, müssen die Läden nämlich erst
mal komplett renoviert werden. Doch so unterschiedlich wie ihre
Geschäftsidee ist auch die Einsatzbereitschaft der Promis: Während
sich die einen auf ihre fleißigen Helfer verlassen, packen die
anderen auch selbst mit an, um ihren Laden rechtzeitig fertig zu
bekommen. Denn die Zeit bis zur Eröffnung läuft – aber nirgendwo
läuft es nach Plan. Das lässt nicht nur die Kosten, sondern auch die
Anspannung rasant steigen. Ob sich der Nervenkrieg lohnt und die
Promis mit ihren Gastronomien am Ende genauso erfolgreich sind, wie
auf der Showbühne oder der Leinwand?

Alle sieben Promis sind mit Leidenschaft und Herzblut dabei – doch
ihre Vorstellungen vom Gastronomiebetrieb ihrer Träume könnten
unterschiedlicher kaum sein: Schauspielerin Roswitha Schreiner
wünscht sich ein bayrisches Brauhaus auf Bali und GZSZ-Darsteller
Jörn Schlönvoigt ein Brauhaus mit italienischer Küche in Berlin.
Autohändler und Schlagerstar Jörg Krusche will im Kölner
Friesenviertel eine neue Diskothek eröffnen und “Lindenstraßen”-Star
Claus Vincon möchte Köln mit einer neuen Bar bereichern. Ex-Pornostar
Dolly Buster möchte in Frankfurt mit einem Pasta-Laden und
Travestiestar Olivia Jones in Hamburg mit einem neuen Show-Club von
sich reden machen. Casting-Direktor Rolf Scheider eröffnet sogar ein
“Popup”-Restaurant in seinem eigenen Berliner Wohnzimmer. Für
Verzögerungen und strapazierte Nerven ist aber bei allen gesorgt: Bei
dem einen platzt der Pachtvertrag in letzter Sekunde, die anderen
führen ein Wasserrohrbruch oder die vom Zoll beschlagnahmte
Dekoration an die Grenzen der Belastbarkeit. Womit die Promis auf dem
Weg zur Traumgastronomie noch zu kämpfen haben und wie traumhaft das
Leben als Gastronom tatsächlich ist, zeigt VOX ab dem 26.8. immer
sonntags um 23:15 Uhr.

Weitere Informationen zu “Mein Promi Restaurant” finden Sie im
VOX-Pressezentrum unter http://kommunikation.vox.de

Pressekontakt:
Bei Rückfragen: VOX Presse und Kommunikation, Julia Kikillis, Tel.:
0221/456 – 81505
Bei Fotowünschen: VOX Bildredaktion, Jasmin Menzer, Tel.: 0221/456 –
81516

veröffentlicht von am 19. Jul 2012. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de