“ZDFzeit: Traumfabrik Königshaus” / Sechsteilige Doku-Reihe startet mit Porträt über Königin Beatrix





Das öffentliche Interesse an den Sternstunden und
Schicksalsschlägen der Royals ist gerade in Deutschland ungebrochen –
immerhin sind so manche deutsche Adelshäuser verwandt mit Europas
königlichen Dynastien. Mit dem Thronwechsel in den Niederlanden
rücken auch aktuelle Ereignisse eine Monarchie ins Rampenlicht der
Weltbühne. Mit der sechsteiligen royalen Dokumentationsreihe
“Traumfabrik Königshaus”, die ab 23. April 2013, jeweils dienstags,
20.15 Uhr, bei “ZDFzeit” zu sehen ist, will das ZDF über das
Tagesgeschehen hinaus Akzente setzen.

Die Reihe startet am Dienstag, 23. April, 20.15 Uhr, in den
Niederlanden mit der Dokumentation “Bye Bye Beatrix!”. Die Autoren
zeichnen ein Porträt der scheidenden Königin und gehen der Frage
nach, wie Willem-Alexander und Maxima für die künftige Aufgabe
gewappnet sind.

“Thronwechsel in den Niederlanden” zeigt am 30. April die
emotionalsten und spektakulärsten Momente der Zeremonie und der
Feierlichkeiten. Julia Melchior und Norbert Lehmann begleiten für die
ZDF-Zuschauer das Ereignis in den Niederlanden.

In der Dokumentation am 7. Mai geht es um “Spanien – Die Bilanz
der Bourbonen”. Lange galt das Königshaus in der Bevölkerung als
letzte Bastion der Stabilität und Integrität. Doch seit sich der
Schwiegersohn des Königs wegen des Vorwurfs der Veruntreuung und
Steuerhinterziehung verantworten muss und auch der König selbst immer
mehr in die Schusslinie gerät, steht die Monarchie auf dem Prüfstand.

Der Film “Dänemark – Die heimliche Königin” wirft am 14. Mai einen
Blick hinter die Fassade des dänischen Königshauses und geht der
Frage nach: Wie ist die Monarchie für das 21. Jahrhundert
aufgestellt?

Am 4. Juni ist “ZDFzeit” “Zu Gast im Palast” des schwedischen
Königshauses. Den Schlusspunkt der Reihe setzt am 11. Juni die
Dokumentation “Großbritannien – Die neuen Stars der Windsors”.

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 –
70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/zdfzeit

http://twitter.com/ZDF

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

veröffentlicht von am 19. Apr 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de