ZDFneo startet “The Fear” / Britische Serieüber demenzkranken Ex-Gangsterboss (FOTO)





Ein erfolgreicher Geschäftsmann und einstiger Gangsterboss wird
dement. Im Mittelpunkt der vierteiligen britischen Serie “The Fear”,
die ZDFneo ab Montag, 17. Februar 2014, 22.50 Uhr, in deutscher
Erstausstrahlung zeigt, steht Richie Beckett (Peter Mullan). Der
Hotelbesitzer aus Brighton wird immer unberechenbarer. Aus dem Nichts
heraus schlägt er einen jungen Mann auf offener Straße brutal
zusammen. Stunden später kann er sich kaum daran erinnern, dafür
kommen ihm immer wieder Szenen aus der Vergangenheit ins Gedächtnis.
Richie Beckett ist dement und er weiß es noch nicht.

In der ersten Folge “Angst” wird Richie, der seit 15 Jahren keine
krummen Geschäfte mehr gemacht hat, von seiner Vergangenheit
eingeholt. Richies Söhne Cal und Matty lassen sich außerdem auf
zwielichtige Geschäfte mit Albanern ein. Drogengeschäfte und
Mädchenhandel stehen auf dem Programm. Ein blutiger Kampf zwischen
beiden Lagern beginnt und die Familie Beckett wird erpresst.
Wutausbrüche sind Richies Antwort darauf. Nach und nach verliert er
die Kontrolle über die Geschäfte und seine Familie. Dabei wird er
nicht nur für sich, sondern auch für andere zur Gefahr.

http://www.zdf.de/neoSerie/The-Fear-31405516.html

http://twitter.com/ZDFneo

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Press und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/thefear

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

veröffentlicht von am 13. Feb 2014. gespeichert unter Fernsehen, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de