ZDFkultur zeigt “JETZT! Junge Malerei in Deutschland” – eine neue Ausstellung in der “Digitalen Kunsthalle” (FOTO)





Die Malerei ist lebendiger denn je. Das beweist die Ausstellung “JETZT! Junge
Malerei in Deutschland”, die in der neuen Ausgabe der “Digitalen Kunsthalle” von
ZDFkultur unter https://digitalekunsthalle.zdf.de zu sehen ist. Sie bildet eine
konzentrierte Zusammenfassung der gleichnamigen Ausstellungen, die im September
2019 von drei großen Museen parallel eröffnet wurden: dem Kunstmuseum Bonn, dem
Museum Wiesbaden und den Kunstsammlungen Chemnitz – Museum Gunzenhauser. Rund 50
junge Künstlerinnen und Künstler sind an dem Großprojekt beteiligt, das einen
Überblick über den aktuellen Stand der Malerei in Deutschland verschafft. Die
“Digitale Kunsthalle” stellt die Malerinnen und Maler mit jeweils einem Werk
vor.

Erweitert wird die virtuelle Ausstellung bei ZDFkultur um kurze, pointierte
Interviews, in denen einige der Kunstschaffenden Einblicke in ihre Arbeit und
ihr Verständnis von Malerei geben. Damit bietet auch die neue Ausgabe der
“Digitalen Kunsthalle” eine attraktive Möglichkeit, ortsunabhängig und zu jeder
Zeit Kunst zu erleben, spannende Hintergrundinformationen zu erhalten und sich
inspirieren zu lassen.

Die Ausstellung “JETZT! Junge Malerei in Deutschland” in der “Digitalen
Kunsthalle” ist in Kooperation mit den beteiligten Museen entstanden. Sie zeigt
Werke von: Mona Ardeleanu, Paula Baader, Lydia Balke, Cornelia Baltes, Jagoda
Bednarsky, Viola Bittl, Peppi Bottrop, Andreas Breunig, Paul Czerlitzki,
Benjamin Dittrich, Jens Einhorn, Jenny Forster, Pius Fox, Max Frintrop, Sabrina
Fritsch, Ina Gerken, Fabian Ginsberg, Gregor Gleiwitz, Lukas Glinkowski,
Sebastian Gögel, Henriette Grahnert, Dana Greiner, Vivian Greven, Toulu Hassani,
Sabrina Haunsperg, Franziska Holstein, Aneta Kajzer, Sumi Kim, Maximilian
Kirmse, Li-Wen Kuo, David Lehmann, Benedikt Leonhardt, Florian Meisenberg,
Monika Michalko, Hannes Michanek, Simon Modersohn, Bastian Muhr, Anna Nero,
Moritz Neuhoff, Vera Palme, Alexander Pröpster, Franziska Reinbothe, Daniel
Rossi, Markus Saile, Moritz Schleime, Jana Schröder, Daniel Schubert, Kristina
Schuldt, Alicia Viebrock, Stefan Vogel, Jonas Weichsel, Tristan Wilczek.

Die “Digitale Kunsthalle” ist Teil des digitalen Kulturraums ZDFkultur, mit dem
das ZDF das Verständnis für Kunst und Kultur fördert und selbst als
Kulturproduzent tätig wird. Eingebettet in die ZDFmediathek bündelt ZDFkultur
Inhalte aus unterschiedlichen Bereichen wie Literatur, Musik und Kunst – mit
interaktiven Möglichkeiten für Nutzerinnen und Nutzer.

Ansprechpartnerinnen:

Dr. Britta Schröder, schroeder.b@zdf.de, Katharina Rudolph, rudolph.k@zdf.de;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 –
70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/zdfkultur

ZDFkultur in der ZDFmediathek: https://zdfkultur.de

ZDFkultur bei Facebook: https://facebook.com/ZDFkultur

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 18. Nov 2019. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de