ZDF setzt „Die große Überraschungsshow“ nicht fort/ Unterhaltungschef Oliver Fuchs: Entwickeln neue Konzepte mit Michelle Hunziker





Das ZDF und Michelle Hunziker haben sich gemeinsam
gegen eine zweite Folge der „großen Überraschungsshow“ entschieden.
Hunziker: „Wir haben uns bewusst zunächst für ein bis zwei Folgen
entschieden, um auszuprobieren, ob die Zuschauer eine solche Sendung
im Moment sehen wollen.“

Das ZDF setzt die Zusammenarbeit mit der Moderatorin fort und
entwickelt gemeinsame Konzepte. ZDF-Unterhaltungschef Oliver Fuchs:
„Wir wollen unbedingt weiter mit Michelle Hunziker zusammenarbeiten
und es gibt bereits Ideen. Michelle ist eine tolle Entertainerin mit
großer Authentizität und Herz, die wir hier im ZDF gern in weiteren
Sendungen sehen wollen.“

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

veröffentlicht von am 10. Mai 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de