ZDF-Programmhinweis ZDF-Programmhinweis, Dienstag 28.05.





Dienstag, 28. Mai 2013, 5.30 Uhr

ZDF-Morgenmagazin

Ärzte gegen Bürgerversicherung: Mediziner für duales Kassensystem
Berlin will Zeichen setzen: Mehr Migranten im Öffentlichen Dienst
Hochwassergefahr: Überflutete Straßen nach Dauerregen Faszination
Hochgebirge: 60 Jahre Besteigung des Mount Everest

Im Sport:

Showdown am „Betze“: Gelingt FCK die Sensation gegen Hoffenheim?
Freigabe durch DFB: Dutt darf Schaaf-Nachfolger werden

Gespräche:

Ute Zemann-Zipser, Steuerberaterin, zur Steuererklärung 2012 (ca.
6.35 Uhr / ca. 7.35 Uhr / 8.35 Uhr) Frank Ulrich Montgomery,
Präsident der Bundesärztekammer, zur Zukunft des dualen Kassensystems
(ca. 8.05 Uhr) Karl Wolfgang Flock, Bergsteiger, zu 60 Jahre
Besteigung des Mount Everest (ca. 8.35 Uhr) EMMA6, deutscher Pop aus
NRW, live im „ZDF-Morgenmagazin“-Café (ca. 8.55 Uhr)

Moderation:

Andrea Maurer und Jochen Breyer (von 5.30 Uhr bis 7.00 Uhr) Dunja
Hayali und Mitri Sirin (von 7.00 Uhr bis 9.00 Uhr)

Dienstag, 28. Mai 2013, 23.30 Uhr

Markus Lanz

Hannes Jaenicke, Schauspieler

Er setzt sich seit vielen Jahren für den Tier- und Umweltschutz
ein. In seinem neuen Buch „Die große Volksverarsche – Wie Industrie
und Medien uns zum Narren halten“ bringt er die gemauschelten
Machenschaften verschiedener Großkonzerne ans Licht. Bei „Markus
Lanz“ erklärt der Schauspieler und Autor, wie jeder Verbraucher zum
umweltfreundlichen Konsumenten werden kann und verrät, wie er es
selbst schafft, nur eine kleine Tüte Müll im Monat zu produzieren.

Gabi Bauer, Journalistin und Moderatorin Beim Radio begann ihre
journalistische Karriere, später moderierte sie die „Tagesthemen“.
Als die Journalistin Mutter wurde, gab sie ihren Abschied von der
Nachrichtensendung bekannt, um sich voll und ganz auf ihren
Zwillingsnachwuchs zu konzentrieren. Seit 2006 ist sie regelmäßig im
„Nachtmagazin“ zu sehen. Bei „Markus Lanz“ erzählt Gabi Bauer von dem
Spagat zwischen Kindern und Karriere und spricht über ihre
Schirmherrschaft für die Stiftung „Eine Chance für Kinder“.

Balian Buschbaum, Autor

Unter dem Namen Yvonne Buschbaum war er eine der erfolgreichsten
Stabhochspringerinnen Deutschlands. Im November 2007 outete er sich
als Transmann und unterzog sich ein Jahr später einer
geschlechtsangleichenden Operation. Bei „Markus Lanz“ erklärt
Buschbaum, wie viel Frauenversteher im selbsternannten Macho steckt,
und sagt, warum ein Leben mit Testosteron deutlich einfacher ist.

Vera Rohrdantz, Aus Dieter wurde Vera

Vera Rohrdantz ist 1951 als „Dieter“ zur Welt gekommen. Vor 13
Jahren entschied sich Dieter, dass er als Frau weiterleben möchte.
Bei „Markus Lanz“ sagt Vera Rohrdantz, in welchen Momenten im Leben
es schwieriger ist, eine Frau zu sein, erklärt den Unterschied
zwischen „transsexuell“ und „transidentisch“ und beschreibt, weshalb
eine Geschlechtsoperation für sie heute keine Option mehr ist.

Bastian Bielendorfer, Bestsellerautor

Mit seinem Buch „Lebenslänglich Pausenhof“ schaffte er es in die
Bestsellerlisten. In seinem neuen Buch „Lebenslänglich Klassenfahrt“
meldet sich das gepeinigte Schulhof-Opfer mit neuen Anekdoten aus dem
Leben zurück. Bei „Markus Lanz“ erzählt der 28-Jährige, welche
dramatischen Folgen es haben kann, wenn die Mutter regelmäßig
Kopfläuse mit nach Hause bringt und der Vater sich als
Hobby-Dokumentenfälscher offizieller Briefe versucht.

Mainz, 27. Mai 2013

ZDF-Pressestelle

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

veröffentlicht von am 27. Mai 2013. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de