ZDF-Programmhinweis / Samstag, 3. Oktober 2020





Samstag, 3. Oktober 2020, 17.05 Uhr

Länderspiegel spezial Moderation: Yve Fehring

Am 3. Oktober 1990 feierten die Menschen in Ost und West gemeinsam die wiedergewonnene deutsche Einheit. Glocken läuteten, in Berlin erleuchtete ein gigantisches Feuerwerk den Nachthimmel. 30 Jahre später ist die Einheit selbstverständlich geworden. Ein Grund zum Feiern bleibt sie allemal. Deshalb sendet der “Länderspiegel” zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit eine Spezialausgabe.

Das Jubiläumsfest am Einheitstag richtet das Land Brandenburg in seiner Hauptstadt Potsdam aus. Coronabedingt fallen die Feierlichkeiten sehr viel kleiner aus als geplant. Der “Länderspiegel” schaltet live nach Potsdam, um über die Veranstaltungen in der Stadt zu berichten und mit den Brandenburgern ins Gespräch zu kommen. Wie beurteilen sie den Stand der deutschen Einheit? Welche Hoffnungen von damals haben sich erfüllt? Welche Defizite bestehen weiter?

Auch ein Live-Interview mit Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke wird diesen Fragen nachgehen.

In Brandenburg zeigen sich die großen Umbrüche und Herausforderungen, mit denen die ostdeutschen Bundesländer umgehen müssen, geradezu exemplarisch: Leuchttürme wie das neue Tesla-Werk strahlen hell am Wirtschaftshimmel, die Lausitz mit ihrer Kohle muss einen tiefgreifenden Strukturwandel bewältigen, und andere Regionen wie die Prignitz fühlen sich seit vielen Jahren abgehängt.

Darüber hinaus schaut der “Länderspiegel” aber auch in die anderen Bundesländer, Ost und West. Warum ist es in manchen Regionen so schwierig, einen nachhaltigen wirtschaftlichen Aufschwung in Gang zu bringen? Warum verlieren auf der anderen Seite aber auch Regionen in Westdeutschland zunehmend den Anschluss? Und was eint, was trennt uns nach 30 gemeinsamen Jahren? Wie steht es um die oft beschriebene Mauer in den Köpfen? Zeit für eine Bilanz.

Samstag, 3. Oktober 2020, 22.40 Uhr

das aktuelle sportstudio Moderation: Sven Voss

Gast: Artem Harutyunyan, Boxer

Fußball-Bundesliga, 3. Spieltag Topspiel: RB Leipzig – FC Schalke 04

VfB Stuttgart – Bayer Leverkusen Werder Bremen – Bielefeld 1. FC Köln – Bor. M–gladbach Eintr. Frankfurt – Hoffenheim Bor. Dortmund – SC Freiburg Union Berlin – 1. FSV Mainz 05 (Fr.)

Fußball: Zweite Liga, 3. Spieltag 1. FC Heidenheim – SC Paderborn Hannover 96 – Braunschweig Jahn Regensburg – Karlsruher SC

Tennis: French Open Zusammenfassung

Sonntag, 4. Oktober 2020, 9.03 Uhr

sonntags Danke Ostdeutschland! Moderation: Andrea Ballschuh

30 Jahre nach der Wiedervereinigung dreht “sonntags” den Spieß um und fragt: Was hat eigentlich die Bundesrepublik von der Wiedervereinigung? Und resümiert: Danke Ostdeutschland! Eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung belegt: Die Migration erwerbsbereiter Frauen in die Bundesrepublik hat Kultur und Struktur westdeutschen Lebens verändert. Die Akzeptanz berufstätiger Frauen und der Kindertagesbetreuung ist gestiegen.

Die frühere “Spiegel”-Chefredakteurin Susanne Becker erzählt von ihren persönlichen Lernkurven als Westdeutsche in Ostdeutschland und dem Wert anderer System- und Lebenserfahrung.

Pfarrer Magnus Koschig von der Gemeinde Heilig Kreuz stellt seine “Kirche der Zukunft” vor. Warum gelingt es dieser Kirchengemeinde in Halle/Saale, Menschen zu gewinnen, während andere Gemeinden Mitglieder verlieren?

Die Wiedervereinigung hat die Bundesrepublik krisenfester gemacht, sagt Martin Gornig vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW). Sie ist größer geworden, vielfältiger, entfaltet mehr Potenzial als vorher, weil sie gelernt hat, flexibler, offener und schneller zu werden. Nach 2000 erfuhr das inflexible Arbeitsmarktsystem der Bundesrepublik einen Push, längst überfällige Umstrukturierungen erfolgten, in deren Folge eine enorme Konsolidierung der Wirtschaft möglich wurde. “Der kranke Mann Europas” wurde wieder gesund, so Gornig.

Sonntag, 4. Oktober 2020, 11.50 Uhr

ZDF-Fernsehgarten Moderation: Andrea Kiewel präsentiert Musik und Gäste

Der “ZDF-Fernsehgarten” lädt ein zum großen Finale der Saison: sportliche Talente, Rekorde, schräge Back-Aktionen und 30 Jahre Wiedervereinigung. Gäste: Söhne Mannheims, David Garrett, Mandy Capristo, Dirk Michaelis, Keimzeit, Chima, Cat Ballou und andere.

Letzte Ausgabe “ZDF-Fernsehgarten” der Saison 2020.

Sonntag, 4.Okober 2020, 17.10 Uhr

ZDF SPORTreportage Moderation: Rudi Cerne

Fußball: Bundesliga Nachspiel zum 3. Spieltag

Leichtathletik: London-Marathon Bericht aus England

Rudern: EM in Posen Vorbericht

Tennis: French Open Zusammenfassung aus Paris

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7840/4722786
OTS: ZDF

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 1. Okt 2020. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de