ZDF-Programmhinweis / Samstag, 22. September 2018





Samstag, 22. September 2018, 23.00 Uhr

das aktuelle sportstudio

Gäste im Studio:
Philipp Max, FC Augsburg
Silke Kassner, Athletenvertreterin DOSB

Fußball-Bundesliga, 4. Spieltag
Topspiel:
FC Schalke 04 – Bayern München

Hoffenheim – Bor. Dortmund
Hertha BSC – Bor. M–gladbach
FC Augsburg – Werder Bremen
VfL Wolfsburg – SC Freiburg
1. FC Nürnberg – Hannover 96
VfB Stuttgart – Düsseldorf (Fr.)

Fußball: Zweite Liga, 6. Spieltag
Holstein Kiel – VfL Bochum
Bielefeld – Union Berlin
Dynamo Dresden – Darmstadt 98

Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA)
Diskussion um Rückkehr der Rusada

Montag, 24. September 2018, 9.05 Uhr

Volle Kanne – Service täglich
Moderation: Ingo Nommsen

Internet-Mobbing – Wie man sich gegen Hass im Netz wehrt
Cashback-Portale – Geld sparen mit digitalen Rabatten
Armin Roßmeier kocht vegan – Paprikaschote mit Gemüsefüllung

Gäste im Studio:
Katrin Jaehne, Schauspielerin
Caroline Erikson, Schauspielerin

Montag, 24. September 2018, 12.10 Uhr

drehscheibe
Moderation: Babette von Kienlin

Expedition: Berlin – Von Venezuela zurück nach Deutschland
Ein Tag als… – … Erntehelferin auf dem Weingut
Korruptionsaffäre in Regensburg – Prozessauftakt gegen ehemaligen OB

Montag, 24. September 2018, 17.10 Uhr

hallo deutschland
Moderation: Sandra Maria Gronewald

Auswandern nach Lappland – Marcus: seit 6 Jahren im hohen Norden

Montag, 24. September 2018, 17.45 Uhr

Leute heute
Moderation: Karen Webb

Promis auf dem Oktoberfest – Das erste Wiesn-Wochenende
Fürst Albert in Hamburg – Einsatz bei der Klimawoche
Mode von Dior – Herbst-Winter-Kollektionen in Paris

Montag, 24. September 2018, 19.25 Uhr

WISO
Moderation: Marcus Niehaves

Abends sicher unterwegs – Der WISO-Tipp

Öffentliche Orte sind heute weniger sicher als früher, so lautet das
Ergebnis vieler Umfragen. Die Folge: Viele Menschen tragen nach
Einbruch der Dunkelheit Pfefferspray bei sich oder meiden bestimmte
Gebiete. Vor allem Frauen fühlen sich unwohl. Es lohnt sich aber,
weitere Möglichkeiten auszuprobieren, die mehr Sicherheit auf dem
Heimweg versprechen.

Sogenannte Heimweg-Apps fürs Smartphone registrieren den GPS-Standort
des Nutzers und übermitteln ihn an vorher ausgewählte Freunde oder
Verwandte. Die können dann live auf einer Karte verfolgen, wo man
sich befindet. Auch „Heimweg-Telefone“, bei denen man abends mit
einem Gesprächspartner am Ohr unterwegs ist, erhöhen das Gefühl,
nicht allein und schutzlos zu sein.

Wie funktionieren Heimweg-Apps und Heimweg-Telefone? Welche Vor- und
Nachteile haben sie? Und welche guten Verhaltenstipps sollte man
befolgen, um abends sicher unterwegs zu sein?

Keine Chance für Einbrecher – So schützen Sie sich richtig
Wenn Krankenkassen nicht zahlen – Warum sich ein Widerspruch lohnt
Ökostrom ist nicht gleich Ökostrom – Das müssen Sie beim Wechseln
beachten

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 21. Sep 2018. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de