ZDF-Programmhinweis / Samstag. 2. März 2013, 17.05 Uhr / Länderspiegel / mit Ralph Schumacher / Samstag, 2. März 2013, 18.00 Uhr / ML mona lisa / Frauen, Männer&mehr / mit Barbara Hahlweg





Samstag. 2. März 2013, 17.05 Uhr

Länderspiegel
mit Ralph Schumacher

Neue Armut in den Städten – Einwanderer aus Osteuropa überfordern
Kommunen
Schneekanonen für den Harz – Skiort Braunlage trotzt dem Klimawandel
Hilfe im Alter – Seniorengenossenschaft gegen Pflegenotstand
Hammer der Woche – Leerstand trotz Wohnungsnot
Ab in die Hauptstadt – Die Deutschlandreise unterwegs in Prenzlauer
Berg

Samstag, 2. März 2013, 18.00 Uhr

ML mona lisa
Frauen, Männer & mehr
mit Barbara Hahlweg

Infam – Wie der Missbrauch missbraucht wird
Süchtig – Wie der Alkohol Familien zerstört
Unverblümt – Wie Christine Kaufmann den schönen Schein entlarvt

Samstag, 2. März 2013, 23.00 Uhr

das aktuelle sportstudio
mit Sven Voss

Fußball-Bundesliga:
Leverkusen – Stuttgart
Dortmund – Hannover
Wolfsburg – Schalke
Bremen – Augsburg
Nürnberg – Freiburg
Hamburg – Fürth
Frankfurt – Mönchengladbach (vom Freitag)

Fußball, 2. Liga:
1. FC Kaiserslautern – VfL Bochum
Dynnamo Dresden – Hertha BSC
Fußball: Primera Division: Real Madrid – FC Barcelona
Ski nordisch WM in Val di Fiemme

Sonntag, 3. März 2013, 9.02 Uhr

sonntags
TV fürs Leben
mit Gert Scobel

Darf es ein bisschen mehr sein? – Was ist Luxus?

Gast im Studio: Tamara Gräfin von Nayhauß

“Weniger ist mehr” heißt es in der Fastenzeit, in der traditionell
die Grenzen ausgelotet werden zwischen dem Notwendigen und dem
Überflüssigen. Um den Überfluss geht es in “sonntags”: Was ist Luxus,
und wann fängt er an? Und wie leben die, die sich Luxus leisten
können? Macht Luxus glücklich oder doch eher unglücklich? Darf es
mehr sein oder nicht?

Zu Gast bei Gert Scobel im Studio ist Tamara Gräfin Nayhauß. Die
ZDF-Adelsexpertin ist eine Türöffnerin in die schillernde Welt von
Luxus und Glamour. Aber wie sieht es hinter den Kulissen aus?

Reiche Erbin – Ise Bosch im Porträt

Sie ist die Enkelin von Robert Bosch und damit Miterbin eines
Milliardenvermögens. Was bedeutet dieser Reichtum für sie, und wie
lebt sie? Ise Bosch erzählt von ihrer Kindheit und was für sie heute
Luxus ist.

Kirche und Luxus – Wie geht das zusammen?

“Wird der Papst weiterhin die roten Schuhe von Prada tragen?”, lautet
eine der eher äußerlichen Fragen, die in diesen Tagen nach dem
Rücktritt des alten und vor der Wahl des neuen Papstes gestellt und
beantwortet werden. “sonntags” will wissen, wie das zusammengeht:
Luxus und Kirche. Wo es doch im Neuen Testament heißt: “Eher geht ein
Kamel durchs Nadelöhr, als dass ein Reicher ins Himmelreich eingeht”.

100 Sekunden Leben – diese Woche aus Alzey

Sonntag, 3. März 2013, 12.55 Uhr

Peter Hahne

Finanzhai trifft Sozialistin – Zahlen die Dummen für die Eurokrise,
und die Cleveren sahnen ab?

Gäste:
Sahra Wagenknecht, Die Linke
Florian Homm, Börsenspekulant

Sonntag, 3. März 2013, 17.10 Uhr

ZDF SPORTreportage
mit Kristin Otto

Fußball-Bundesliga:
Nachberichte
Fußball-Story
Fußball: 50 Jahre Bundesliga

Story: World Boxing Series

Volleyball: Pokalfinale in Halle/Westfalen

Basketball: Bayern – Brose

Biathlon: Weltcup in Oslo

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

veröffentlicht von am 28. Feb 2013. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de