ZDF-Programmhinweis / Mittwoch, 13. November 2013





Mittwoch, 13. November 2013, 9.05 Uhr

Volle Kanne – Service täglich
mit Ingo Nommsen

Gast in der Sendung: Kabarettistin Lisa Fitz

Top-Thema: Sport statt Medikamente
Einfach lecker: Kohl-Rezepte – Kochen mit Armin Roßmeier
PRAXIS täglich: Divertikel
Im Studio: Tanzprojet “Urbanatix”
Service: Outdoor-Handys

Mittwoch, 13. November 2013, 12.10 Uhr

drehscheibe Deutschland
mit Babette Einstmann

Haschisch und Marihuana: Drogenschmuggel hinter Gittern nimmt zu
“Expedition Deutschland” nach Arnstadt: Probefahrt mit Dampflok
Jetzt kommt der Winter: Heizung richtig warten
Zufahrt versperrt: Nachbarschaftsstreit wegen Garage

Mittwoch, 13. November 2013, 17.10 Uhr

hallo deutschland
mit Lissy Ishag

Prozessauftakt um sexuellen Missbrauch in der Familie
Ein 53-jähriger Mann steht in Bonn vor Gericht, weil er seine beiden
Nichten regelmäßig mit K.O.-Tropfen betäubt und dann sexuell
missbraucht haben soll. Eines der Mädchen starb.

Mittwoch, 13. November 2013, 17.45 Uhr

Leute heute
mit Karen Webb

Gina Lollobrigida: Feierliche Parfum-Ausstellung
Prinz Charles: Feiert am Freitag seinen 65. Geburtstag
Liam Hemsworth: Mit Jennifer Lawrence in “Die Tribute von Panem –
Catching Fire”

Mittwoch, 13. November 2013, 22.15 Uhr

auslandsjournal
mit Theo Koll

Nach dem Taifun – Haiyans Spur der Zerstörung

Die Leichen liegen auf den Straßen, die Überlebenden irren herum und
suchen nach Essbarem, in der schwülen Hitze überdeckt der
Verwesungsgeruch alles. Es ist eine Katastrophe apokalyptischen
Ausmaßes. Nach dem Taifun “Haiyan” gehen die Schätzungen von
Hilfsorganisationen mittlerweile von mehr als 10 000 Toten und mehr
als neun Millionen Betroffenen aus. Und der nächste Sturm soll bald
kommen. Die Infrastruktur in der betroffenen Region ist so zerstört,
dass die Hilfe nur schleppend zu den Menschen kommt.

ZDF-Korrespondenten berichtet aus dem Krisengebiet.

Knietief im Vogelkot – “außendienst” auf den Guano-Inseln

Es klingt nach einer denkbar unattraktiven Reise: einsame Inseln im
Pazifik vor der Küste Perus anzusteuern, um Vogelkot abzutragen. Eine
Reise, die viele peruanische Männer aber unternehmen, um Geld zu
verdienen. Die Chincha-Inseln sind ein Vogelparadies, und der Kot der
vielen Vögel bildet dort eine meterdicke, übelriechende und überaus
wertvolle Schicht. Der Vogelkot, Guano genannt, besteht hauptsächlich
aus Phosphaten und eignet sich hervorragend als Pflanzendünger. Er
wird von Gärtnern in aller Welt begehrt. ZDF-Reporter Benjamin Daniel
hat im “außendienst” zu Hacke und Schaufel gegriffen und etliche
Säcke mit Guano gefüllt.

Rückfragen bitte an die ZDF-Redaktion “auslandsjournal”, Diana
Zimmermann, Tel. 06131-70-12985, oder Isabelle Tümena, Tel.
06131-70-12838.

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121

veröffentlicht von am 12. Nov 2013. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de