ZDF-Programmhinweis





Dienstag, 20. Oktober 2020, 9.05 Uhr

Volle Kanne – Service täglich Moderation: Ingo Nommsen

Gast: Helmut Zierl, Schauspieler

Häusliche Pflege organisieren – Pflegekräfte aus Osteuropa Saitlinge und Austernpilze – Kochen mit Armin Rossmeier Urlaubs-Hotspots der DDR – Teil 2: Mecklenburgische Seenplatte Volkskrankheit Osteoporose – Brüche vermeiden, Schmerzen lindern

Dienstag, 20. Oktober 2020, 12.10 Uhr

drehscheibe Moderation: Sandra Maria Gronewald

Salonstart in Corona-Zeiten – Friseurin macht sich selbstständig Expedition Deutschland: Goldberg – Begegnung im Schrebergarten Pilzzucht im Keller – Johannas und Katrins Business

Dienstag, 20. Oktober 2020, 17.45 Uhr

Leute heute Moderation: Karen Webb

Keira Knightley für Frauenrechte – „Die Misswahl“ im Kino Neue Rolle für Moritz Bleibtreu – Regiedebüt mit „Cortex“

Dienstag, 20. Oktober 2020, 21.00 Uhr

Frontal 21 Moderation: Ilka Brecht

Lücken im Corona-Warnsystem – Kein Anschluss unter dieser App Die Deutschen diskutieren über neue Begriffe wie innerdeutsches Risikogebiet und Beherbergungsverbot. Auch die Bedeutung einer Zwangsquarantäne, die vielerorts nur mittels negativer Corona-Tests aufgehoben werden kann, dürfte mit weiter steigenden Corona-Infektionen für viele Bürger und Bürgerinnen Realität werden.

Doch die Corona-Warn-App, die mit erheblichen Schwierigkeiten gestartet ist und den Staat bereits viele Millionen Euro gekostet hat, wird den Erwartungen noch immer nicht gerecht – etwa bei der Übermittlung der Testergebnisse. Vielen Laboren fehlt schlicht die App-Anbindung. Die Entwickler schieben es auf die Labore, diese wiederum spielen den Ball zurück.

„Frontal 21“ berichtet über verschwundene Tests und unnötige Tage in Quarantäne.

Das Geschäft mit illegalen Pestiziden – Gift auf dem Acker Kriminelle haben ein neues Geschäftsfeld entdeckt: Pestizide. Immer mehr davon werden gefälscht und gelangen illegal in den Handel – und damit auch auf Deutschlands Felder. Die Folgen für Natur und Mensch sind unabsehbar. Keiner weiß, woraus diese Pestizide bestehen, welche und wie viel Gifte sie enthalten.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat in diesem Jahr schon Dutzende Verdachtsproben untersucht und dabei viele gefälschte oder nicht zugelassene Pflanzenschutzmittel entdeckt. Allein im ersten Halbjahr hat Europol bereits über 1300 Tonnen illegaler Pestizide sichergestellt, ein neuer Rekord. Die europäische Polizeibehörde schätzt den Anteil der Fälschungen am Gesamtaufkommen aller Pestizide mittlerweile auf 14 bis 15 Prozent.

„Frontal 21“ über das Geschäft mit dem Gift auf dem Acker.

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7840/4738326
OTS: ZDF

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 19. Okt 2020. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de