ZDF-Programmhinweis





Dienstag, 15. Mai 2018, 9.05 Uhr

Volle Kanne – Service täglich
Moderation: Ingo Nommsen

Gäste: Diana Amft, Schauspielerin
Enrico Brissa, Autor

Neue Datenschutzverordnung – Mehr Rechte für Verbraucher
Städtetrip Cádiz – Eine Kurzreise nach Andalusien
Gemüse-Pasta – Nudeln aus Kohlrabi und Erbsen

Dienstag, 15. Mai 2018, 12.10 Uhr

drehscheibe
Moderation: Tim Niedernolte

Nach Testbetrieb von Elektroschockern – Trierer Polizei zieht
positive Bilanz
Expedition Hamburg – Visagistin und Kräuterfrau
Das schönste Kleid im Leben – Frauen ziehen nochmal Brautkleid an

Dienstag, 15. Mai 2018, 17.10 Uhr

hallo deutschland
Moderation: Lissy Ishag

Weltmeisterschaft im Schwertkampf – Kämpfen wie im Mittelalter

Dienstag, 15. Mai 2018, 17.45 Uhr

Leute heute
Moderation: Karen Webb

Harry und Meghan im ZDF – “ZDFzeit”-Doku um 20:15 Uhr
Uma Thurman in Cannes – Neuer Film beim Filmfestival

Dienstag, 15. Mai 2018, 21.00 Uhr

Frontal 21
Moderation: Ilka Brecht

Trotz Gesetz kein Mindestlohn – Wie Arbeitgeber tricksen

Das Gesetz zum allgemeinen, flächendeckenden Mindestlohn trat am 1.
Januar 2015 in Kraft. Es sollte Arbeitnehmer vor Lohndumping
schützen. Doch die Praxis zeigt: Viele Unternehmen halten sich nicht
daran. Eine kürzlich veröffentlichte Studie der Hans-Böckler-Stiftung
kommt zum Ergebnis, dass im Jahr 2016 rund 2,2 Millionen Beschäftigte
in Deutschland weniger als den Mindestlohn bekamen, obwohl er ihnen
zugestanden hätte.

Für ihren Profit tricksen Unternehmen, indem sie beispielsweise
Überstunden nicht vergüten, Arbeitszeiten fälschen,
Bereitschaftsdienste als Pausen deklarieren, den Urlaub nicht zahlen
oder das Arbeitspensum erhöhen. Viele Arbeitnehmer trauen sich nicht,
damit an die Öffentlichkeit zu gehen. Zwar hat die Politik das
Problem erkannt, doch eine schnelle Lösung hat sie nicht parat. Zudem
mangelt es an Kontrollen. Der Zoll, der dafür zuständig ist, sieht
offenbar keinen Handlungsbedarf. Unterdessen fordern die
Gewerkschaften mehr Zollbeamte für effektivere Überprüfungen der
Unternehmen.

“Frontal 21” hat mit Betroffenen gesprochen, die sich gegen das
Lohndumping wehren.

Terminstau beim Arzt – Spahns Versprechen im Realitätscheck

Seit Mitte März 2018 wird das Bundesgesundheitsministerium von Jens
Spahn (CDU) geführt. Seit seinem Amtsantritt hat er tiefgreifende
Veränderungen angekündigt. So soll etwa die ambulante ärztliche
Versorgung der über 70 Millionen gesetzlich Krankenversicherten
verbessert werden – auf dem Land und in der Stadt.

Das Ziel: Kassenpatienten müssen schneller einen Termin beim Arzt
bekommen. Dafür wird die Mindestsprechstundenzeit der Vertragsärzte
für die Versorgung von gesetzlich versicherten Patienten von 20 auf
25 Stunden erhöht, so steht es im gemeinsamen Koalitionsvertrag von
CDU/CSU und SPD. Doch die Ärzte sind dagegen und fordern ein Ende der
Budgetierung, obwohl Spahn ihnen mehr Honorar in Aussicht stellt. Das
lehnen die gesetzlichen Krankenkassen wiederum strikt ab. Sie
fürchten, das werde vor allem zu höheren Beiträgen für die
Versicherten führen. Der Gesundheitsminister dagegen ist der Ansicht:
Die Krankenkassen verfügen über hohe Finanzreserven, sie könnten ihre
Beiträge locker reduzieren.

“Frontal 21” geht der Frage nach, welche Widerstände gegen die
geplanten Veränderungen für gesetzlich Versicherte bestehen, und
zeigt, wo es Probleme bei der Umsetzung der Vorhaben des neuen
Gesundheitsministers gibt.

Baukindergeld für Familien – Was bringt die geplante Förderung?

Familien mit mittleren Einkommen, die eine Immobilie bauen oder
kaufen wollen, können nach dem Willen der Großen Koalition künftig
Baukindergeld beziehen. Die geplante Förderung soll bis zum Sommer
umgesetzt und rückwirkend ab Januar ausgezahlt werden. 12 000 Euro
Zuschuss pro Kind, verteilt auf zehn Jahre, gibt es vom Staat, wenn
das Einkommen maximal 75 000 Euro beträgt. Zusätzlich soll je Kind
ein Freibetrag von 15 000 Euro gewährt werden.

Auch den sozialen Wohnungsbau will die Bundesregierung fördern, da
sind sich CDU/CSU und SPD einig. Das erklärte Ziel: Bis 2021 sollen
in Deutschland insgesamt 1,5 Millionen neue Wohnungen entstehen.
Experten des Pestel-Instituts Hannover bestreiten das. Sie haben
berechnet, dass der Anteil der Haushalte mit Wohneigentum um
höchstens 0,1 bis 0,2 Prozentpunkte steigen wird.

“Frontal 21” mit einem Faktencheck zum geplanten Baukindergeld.

Ausverkauf der Landwirtschaft – Die neuen Feldherren im Osten

In den ostdeutschen Bundesländern ist ein Kampf um Ackerland
entbrannt. Zunehmend wechseln Flächen von mehreren Tausend Hektar den
Besitzer. Denn internationale Finanzinvestoren haben Äcker und Wiesen
als Renditeobjekte entdeckt und kaufen Bauern in Ostdeutschland deren
Anteile an landwirtschaftlichen Genossenschaften ab.

Nach einer Studie des Thünen-Institutes sind allein in
Mecklenburg-Vorpommern 34 Prozent der Flächen in den Händen von
Großinvestoren, sie halten eine Mehrheit an 41 Prozent der
Agrarbetriebe. Bäuerliche Familienbetriebe haben kaum noch eine
Chance mitzuhalten, Land zu erwerben oder zu pachten. Nicht wenige
müssen aufgeben. Von dem Boom profitiert lediglich eine kleine Gruppe
von ehemaligen Genossenschaftsmitgliedern, die ihre Anteile jetzt
teuer verkaufen.

Till Backhaus (SPD), Minister für Landwirtschaft und Umwelt in
Mecklenburg-Vorpommern, spricht von “Manchester-Kapitalismus in
Reinkultur”. Seine Amtskollegin aus Sachsen-Anhalt, Professor Claudia
Dalbert (Bündnis 90/Die Grünen) will per Gesetz dagegen vorgehen,
damit Bauern wieder eine Chance bekommen.

“Frontal 21” über Land-Grabbing, einen Trend in Ostdeutschland, bei
dem internationale Konzerne und Kapitalfonds Ackerland als
Spekulationsobjekt erwerben.

Trumps Alleingang und die Folgen – Der eskalierende Präsident

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 14. Mai 2018. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de