ZDF-Magazin –Terra Xpress– über Gefahren im Schwimmbad, an Flüssen und am Meer





Das ZDF-Magazin „Terra Xpress“ beschäftigt sich am Sonntag, 28. August 2011, 18.30 Uhr, unter dem Titel „Sommer-Wasser“ mit möglichen Gefahren, die beim Badespaß drohen können und gibt Hinweise, wie man sich verhalten sollte. Moderator Dirk Steffens besucht Rettungsschwimmer Manfred Winkler, der an nur einem Tag acht Menschen das Leben gerettet hat. Sie waren in eine tückische Strömung vor Sylt geraten, die in nur hüfthohem Wasser bereits enorme Sogkraft besitzt. „Terra Xpress“ erklärt, wie solche gefährlichen Strömungen zustande kommen und zeigt mit lebensnahen Experimenten, warum es ein tödlicher Fehler sein kann, dagegen anzuschwimmen.

Viele Urlauber unterschätzen auch die Gewalt der Flut – etwa an der Nordsee. Das Wissenserlebnis-Magazin testet in einem Wettlauf „Mensch gegen Natur“, ob es durchtrainierten Sportlern gelingen kann, das tückische Watt zu besiegen. Selbst im heimischen Freibad kann die Begegnung mit dem Wasser schmerzhaft sein, etwa beim Bauchklatscher vom Dreimeterbrett. „Terra Xpress“ überprüft in einem Experiment, wann und warum Wasser fast wie Beton wirkt.

ZDF Pressestelle
Tel.: 06131-70-12120/-1
eMail: presse@zdf.de

veröffentlicht von am 24. Aug 2011. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de