ZDF lädt zum vierten Produzententag ein (FOTO)





Das ZDF lädt Bewegtbildproduzenten aus ganz Deutschland zu seinem
jährlichen Produzententag für Donnerstag, 30. August 2018, nach
Berlin ein. Bei dieser Gelegenheit will das ZDF mit den Produzenten
die aktuellen Herausforderungen der Branche diskutieren und die
Programmstrategien für das kommende Jahr präsentieren, um eine
transparente Auftragsvergabe zu garantieren.

Intendant Dr. Thomas Bellut, Programmdirektor Dr. Nobert Himmler
und Chefredakteur Dr. Peter Frey sowie weitere verantwortliche
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden das ZDF vor Ort vertreten.
Neben verschiedenen Workshops soll ein abschließender Branchenabend
die gute Zusammenarbeit zwischen Sender und Produzenten stärken. Mit
mehr als 600 Millionen Euro pro Jahr führt das ZDF die Liste der
größten Auftraggeber der Produktionswirtschaft in Deutschland an.

Seit 2015 veranstaltet das ZDF den Produzententag. Die
Transparenzvereinbarung zwischen dem ZDF und der Allianz Deutscher
Produzenten – Film und Fernsehen bildet die Grundlage. Interessierte
Produzenten haben von Montag, 11. Juni, bis Freitag, 15. Juni, über
das ZDF-Unternehmensportal die Möglichkeit, sich für den
Produzententag anzumelden. Die Teilnehmerzahl ist aus
Kapazitätsgründen auf je eine Person pro rechtlich selbstständiger
Produktionsgesellschaft begrenzt.

http://produzententag.zdf.de

http://twitter.com/ZDFpresse

Ansprechpartner: Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108,
pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 8. Mai 2018. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de