ZDF in Rüdesheim: Vier Wochen unterwegs im Rheingau (FOTO)





Wie wirkt sich die Coronakrise auf das Leben in Rüdesheim aus, der kleinen Weinstadt am Rhein, die in normalen Zeiten alljährlich mehr als drei Millionen Besucher zählt? Kommen in diesen etwas anderen Sommerferien besonders viele Touristen aus Deutschland ans Tor zum Mittelrheintal? Was beschäftigt die Menschen im Rheingau, die umgeben sind von Burgen und Weinbergen? Ab Montag, 6. Juli 2020, nimmt ein ZDF-Team vier Wochen lang am Leben in Rüdesheim teil. Unter dem Label “ZDF in Rüdesheim” berichten ZDF-Reporter Peter Theisen sowie Kameramann und Cutter Christoph Timm für verschiedene aktuelle Sendungen des ZDF über das Leben in Rüdesheim und Umgebung.

“ZDF in Rüdesheim” ist die zwölfte Auflage des ZDF-Bürgerprojekts. Zuletzt war ein ZDF-Team im Mai 2020 in Kulmbach und hatte dort miterlebt, wie erste Lockerungen in der Coronakrise erfolgen konnten. Zuvor waren ZDF-Teams bereits über mehrere Wochen kontinuierlich in Husum (März/April 2020), in Greifswald (Januar/Februar 2020), in Kaiserslautern (November/Dezember 2019), in Altenburg (September/Oktober 2019), in Wilhelmshaven (April/Mai 2019), in Weißwasser (März/April 2019), in Stendal (Februar/März 2019), in Bottrop (November/Dezember 2018), in Mannheim (September/Oktober 2018) und in Cottbus (Mai/Juni 2018) präsent.

Die “ZDF in …”-Reporterinnen und -Reporter erstellen informative Beiträge für “drehscheibe”, “Volle Kanne – Service täglich”, “Länderspiegel”, “ZDF-Morgenmagazin”, “ZDF-Mittagsmagazin” sowie für die Sendungen der “heute”-Familie. Themenanregungen für die Berichterstattung aus Rüdesheim und Umgebung können jederzeit auch direkt per E-Mail an zdfin@zdf.de gesendet werden.

Peter Theisen, Jahrgang 1966, ist seit 1996 als Reporter im ZDF-Landesstudio Hessen aktiv und war dabei auch für das “heute journal”, das 3sat-Magazin “Kulturzeit” und das “ZDF-Morgenmagazin” im Einsatz. Als Videojournalist hat er zudem Dokus für ZDF und ZDFinfo realisiert.

Christoph Timm, Jahrgang 1997, ist ausgebildeter Mediengestalter Bild und Ton. Er war schon für “ZDF in Kaiserslautern” im November und Dezember 2019 im Einsatz.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/zdfin

“ZDF in …” in der ZDFmediathek: https://zdf.de/nachrichten/heute/zdf-in-102.html

Das ZDF in den Bundesländern: https://kurz.zdf.de/JQT/

https://twitter.com/ZDFheute

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7840/4641983
OTS: ZDF

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 3. Jul 2020. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de