“Yps – Die Sendung” am Montag, 02.12., um 21.05 Uhr bei RTL NITRO





Nach dem erfolgreichen Relaunch des Print-Produktes
kommt das Wissensmagazin jetzt endlich auch ins TV. RTL NITRO
präsentiert “Yps – Die Sendung” erstmalig am 02.12., um 21.05 Uhr.
Moderiert wird das Magazin von Jan Köppen (VIVA, ZDFinfo). In der
crossmedialen und von Endemol beyond produzierten Sendung wird Dr.
Allwissend eine eigene Rubrik erhalten, einer der erfolgreichsten und
profiliertesten YouTuber Deutschlands. Das ungewöhnliche
Wissensmagazin im modernen Look und mit dem Charme der Kultmarke aus
den 70er, 80er und 90er Jahren, richtet sich an Yps-Leser und Fans
der ersten Stunde. Im Fokus stehen die heute 25- bis 49-Jährigen, die
mit dem Comic-Heft groß geworden sind. Aber auch die Liebhaber
besonderer Wissensmagazine können sich auf das Format freuen. “Yps –
Die Sendung” klärt Fragen, stellt die neuesten Gadgets vor und
überrascht mit witzigen, intelligenten Einspielern.

In der Auftaktfolge geht es darum, wie Spione arbeiten, wie man
sich unsichtbar machen kann und ob man im Zeitalter der totalen
Kontrolle und sozialen Netzwerke unbemerkt vom Erdboden verschwinden
kann. Was da alles möglich ist, zeigt Jan Köppen (30) u. a. bei einem
Besuch in der Spionage-Ausstellung in Oberhausen. Außerdem trifft er
den US-Amerikaner Frank Ahearn, der Menschen professionell
verschwinden lässt. “Mit Ahearns Hilfe werde ich in der Sendung
abtauchen. Das ist unglaublich! Dann haben wir noch Dirk Reimers,
einen Internetsicherheitsexperten, getroffen. Er zeigt uns, wie
einfach es ist, sich in einen Online-Account zu hacken”, verrät
Moderator Jan Köppen. Produziert wird “Yps – Die Sendung” von Endemol
beyond, Endemols Tochterfirma für das Digital Business. Derzeit ist
die erste Staffel in Planung.

Spannende Themen, Comics und angesagte Gimmicks – mit Yps hat im
vergangenen Herbst, fast 40 Jahre nach ihrem ersten Erscheinen, eine
der erfolgreichsten Kinderzeitschriften aus dem Hause Egmont Ehapa
ihr phänomenales Comeback gefeiert. Auch Jan Köppen hat sich als Kind
das Yps-Heft regelmäßig gekauft: “Damals bin ich jede Woche zum Kiosk
gelaufen, um mir die neuste Ausgabe zu holen – vor allem wegen dem
Gimmick. Egal, ob es die Urzeitkrebse waren oder der Solar-Zeppelin.
Yps gibt einem das Gefühl, Kind zu sein und Kind bleiben zu dürfen.”
Die Kultmarke hat bei Endemol Deutschland als exklusivem
Lizenzpartner ein Zuhause gefunden. Die Optik, angelehnt an den
vertrauten Look von früher, ein origineller Styleguide und
hochwertige Produktkategorien versprechen beste Unterhaltung. Seit
dem 21.11. ist die aktuelle Ausgabe, Yps 1262, am Kiosk erhältlich.
Das neue Heft bietet Abenteuer, Spaß und Wissen für junggebliebene
Erwachsene – aktuell mit Voodoo, Geisterjägern, der Comic-Premiere
von Simone Thomalla und dem auf die Sendung abgestimmten Gimmick: Der
Zensurbrille, die hilft, die eigene Identität zu verschleiern.

Das komplette Interview mit Moderator Jan Köppen finden Sie in der
Pressemappe unter http://kommunikation.rtlnitro.de

Rückfragen: RTL-Kommunikation, Leyla Karsak, Tel.: 0221 – 456
74233

Pressekontakt:
RTL NITRO
Leyla Karsak
Telefon: 0221 / 456 – 74233
leyla.karsak@rtl.de

veröffentlicht von am 25. Nov 2013. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de