„World Wide Wishes“ bei „Schau in meine Welt“ / Weltweit erzählen Kinder ihre Wünsche für das kommende Jahr





Abstand halten, Mundschutz in der Schule tragen, alleine Fußball spielen, viel Zeit Zuhause und mit der Familie verbringen oder ältere Menschen unterstützen – Kinder und Jugendliche aus der ganzen Welt zeigen, wie sie mit der Pandemie leben, was ihnen besonders fehlt und sie sich für das kommende Jahr wünschen. „World Wide Wishes“ (rbb/ Radio Bremen) aus der Reihe „Schau in meine Welt“ (hr/KiKA/MDR/Radio Bremen/rbb/SWR) ist am 27. Dezember um 20:25 Uhr bei KiKA und im KiKA-Player zu sehen.

Janik lebt mit seiner Familie und seinem Kater Jakob in London. Mit seinem Schwimmverein macht er regelmäßig „Landtraining“ per Videoanruf. Sein größter Wunsch ist, wieder mit seiner Mannschaft im Wasser zu trainieren und an Wettkämpfen teilzunehmen. Die Brüder Ian und Maj aus Rumänien vermissen vor allem ihre Großeltern in Deutschland und ihre „Babica“ in Slowenien. Bis sie sich wiedersehen können, helfen sie alten Menschen in ihrer Heimatstadt Bukarest. Melisa aus Kiel vermisst ihre Großeltern ebenfalls und bastelt Grußkarten, um das Tierheim in ihrer Nähe zu unterstützen. Die Schwerstern Tamari und Noemi leben in Tansania in der Nähe vom Kilimandscharo und möchten im nächsten Jahr wieder live Musik im Orchester spielen und Spanisch lernen.

Am 27. Dezember 2020 um 20:25 Uhr ist „World Wide Wisches“ bei KiKA zu sehen. Die Folge ist eine Produktion von Nordisch Filmproduction Anderson + Team GmbH im Auftrag von rbb und Radio Bremen für KiKA. Verantwortliche Redakteurinnen sind beim rbb Anke Sperl und bei Radio Bremen Michaela Herold.

Die Reihe „Schau in meine Welt!“ (rbb/KiKA/Radio Bremen/SWR/MDR/hr) ermöglicht Einblicke in die Lebenswelt von Kindern, wirbt um Verständnis gegenüber fremden Kulturen und unbekannten Lebenswelten und macht die Welt erlebbar. Die Dokumentationen zeigen, dass Kinder sehr unterschiedliche Geschichten zu erzählen haben, ihr Kindsein sie jedoch miteinander verbindet.

Alle Folgen „Schau in meine Welt“ (hr/KiKA/MDR/Radio Bremen/rbb/SWR) sind jederzeit auch auf https://www.kika.de/schau-in-meine-welt/index.html und im KiKA-Player abrufbereit. Ab 27. Dezember sind zweiminütige Clips aus der Folge „World Wide Wishes“ (rbb/ Radio Bremen) unter #ZeitFür auf kika.de abrufbereit.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie auf kommunikation.kika.de.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: mailto:kommunikation@kika.de
kommunikation.kika.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6535/4798182
OTS: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 23. Dez 2020. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de