Wladimir Kaminer auf der Suche nach Heimat: “Kaminer Inside” in 3sat (FOTO)





Mittwoch, 21. August 2019, 20.15 Uhr
Erstausstrahlungen

Was ist Heimat? Wie unterscheiden sich die Vorstellungen von
Heimat von Land zu Land, von Stadt zu Stadt, von Mensch zu Mensch? In
drei 45-minütigen Dokumentationen macht sich Schriftsteller, Russe
und Einwanderer Wladimir Kaminer am Mittwoch, 21. August 2019, ab
20.15 Uhr auf die Suche nach dem Heimatgefühl in den 3sat-Ländern
Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mittwoch, 21. August, 20.15 Uhr:
“Kaminer Inside: Österreich – Auf der Suche nach dem Heimatgefühl”

Für “Kaminer Inside: Österreich” trifft Wladimir Kaminer die
Köchin Haya Molcho auf dem Wiener Naschmarkt, den selbsternannten
“Volks-Rock—n—Roller” Andreas Gabalier in einer Almhütte und
Karikaturist Gerhard Haderer in der “Schule des Ungehorsams”. Mit
spitzer Feder illustriert Haderer Österreichs Seele. Im
oberösterreichischen Hallstatt fragt Kaminer die Menschen, wie sie
mit bis zu einer Million Tagestouristen pro Jahr in ihrem Dorf
umgehen, und mit Bloggerin Christl Clear entdeckt er die “virtuelle
Heimat”.

Mittwoch, 21. August, 21.00 Uhr:
“Kaminer Inside: Schweiz – Auf der Suche nach dem Heimatgefühl”

Für seinen Besuch in der Schweiz trifft Kaminer zunächst
Schauspielerin Ursina Lardi in Berlin, die mit ihm alle vier
Landessprachen einübt. Kaminers Reise beginnt schließlich im
idyllischen Emmental, wo Tierarzt und Hobby-Käser Beat Wampfler an
der Neuerfindung des Käsemachens tüftelt. In Zürich besucht Kaminer
unter anderen den Schweizer Rapper Marash Pulaj, Sohn albanischer
Einwanderer, der schon mit 14 Jahren über seine Identität als Albaner
in der Schweiz und als Schweizer in Albanien rappte. Zurück auf dem
Land trifft er die Politikerin, Aktivistin und Künstlerin Yvonne
Apyio Brändle-Amolo, Spitzname “die Schwarze Heidi”, die Kaminer auf
ein Jodel- und Schwingfest mitnimmt. Zum Schluss spricht er mit
Journalist Roger de Weck über die Vielfalt der Schweiz und das
Schweizer Projekt “zum Einbezug der Minderheiten” und besucht die
kleinste Minderheit, die Rätoromanen.

Mittwoch, 21. August, 21.45 Uhr:
“Kaminer Inside: Deutschland – Auf der Suche nach dem Heimatgefühl”

Und wo versteckt sich die deutsche Heimat? Fragt Kaminer und reist
nach London, wo eine deutsche Familie ausgerechnet mit “typisch
Deutschem” ihr Geld verdient. In Essen begleitet er die
Hochzeitsplanerin Tülay Koca. Ist womöglich eine “türkische Hochzeit
zum Beispiel typisch deutsch?” Nach der großen Feier reist Kaminer
ins ehemalige Braunkohlerevier. Hier mussten sich die Menschen schon
immer neu erfinden. Er trifft auf den Winzer Lars Reifert, der auf
einer ehemaligen Abraumhalde Wein anbaut. Und was ist “Neue deutsche
Volksmusik”? In Bamberg lauscht er den Musikern von Kellerkommando
und Boxgalopp. Zum Schluss geht Wladimir Kaminer auf Bernsteinsuche
auf Rügen und schlägt sich mit Forstwirt und Waldläufer Ben Tüxen
durch den deutschen Wald.

Bereits um 19.20 Uhr zeigt 3sat ein Interview mit Wladimir Kaminer
in “Kulturzeit”.

Video-Streams und ein Interview (6 Minuten) mit Wladimir Kaminer
im 3sat-Pressetreff: https://kurz.zdf.de/DRTu/

Ansprechpartnerin: Claudia Hustedt, Telefon: 06131 – 70-15952;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über
https://presseportal.zdf.de/presse/kaminerinside

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Pressekontakt:
Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation / 3sat Pressestelle
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12121

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 14. Aug 2019. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de