Werbetherapeut fordert: Blut, Schweiß und Tränen im Marketing





„Wenig Budget ist kein Hindernis für große Marketing- Werbe- oder PR-Erfolge. Man muss es nur wagen und beherzt anpacken und sich auch durch Rückschläge nicht aus der Ruhe bringen lassen.“ Das ist die Meinung eines Kenners der Werbeszene und Autor von NO-Budget Marketing. Der Werbetherapeut http://www.werbetherapeut.com, ist ein Querdenker und Mutmacher für Klein- und Mittelbetriebe, die sich von den Großen in die Ecke gedrängt fühlen. Der Werbetherapeut bietet sofortige Hilfestellung durch einen Online-Werbecheck auf der Homepage http://www.werbetherapeut.com.

Werbetherapeut Alois Gmeiner, ist Gegner von teuren uneffektiven Unternehmensberatungen pseudeokreativen Werbeagenturen, die nur das Geld aus den Unternehmen ziehen, ohne nachvollziehbaren Gegenwert. „Die Zeit von schönen witzigen Werbesujets ist endgültig vorbei – Witzchen bringen keinen Umsatz. Zielgruppen lösen sich auf – was bleibt sind die knallharten Kundenvorteile die im Marketing präsentiert werden müssen“, so Gmeiner.

Der Werbetherapeut tourt mit seiner Speedcoaching-Marketing-Beratung durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und verhilft gerade Klein-, Mittelbetriebe und Freiberufler durch kurze effektive Beratungen – zu schnellen Umsatzsteigerung und Bekanntheitsgewinn – mit extrem wenig Budget, wie Gmeiner betont. Erfunden hat diese neue Form der Marketing- und Werbeberatung der Werbetherapeut.

Gmeiner ist Autor zahlreicher Sachbücher zum Thema Marketing, Werbung und PR und Verfechter einer kurzen aber effektvollen Zusammenarbeit mit seinen Kunden. Gmeiner: „Ich komme zu meinem Klienten – egal wo in Deutschland, Österreich, Schweiz. Schalte mein Gehirn ein, klappe meinen Laptop hoch und los geht es – am Ende des Tages hat der Kunde fix fertige Werbeunterlagen.“ Und leistbar ist diese Art der Werbeberatung auch noch.

Das neueste Buch des Werbetherapeuten nennt sich NO-Budget Marketing. Der Untertitel sagt es noch deutlicher: Die besten Werbemittel für leere Kassen. Gmeiner versteht dies als Programm. „Mal ganz ehrlich mit Millionenaufwand Werbung zu betreiben ist ja keine Kunst, auch wenn es die coolen Werbeagenturen gerne so hätten. Platte Witzchen und lustige Anzeigen gestalten, die zwar Kreativpreise einheimsen, aber keinerlei Auswirkung auf den Umsatz des Kunden haben – Sorry – da verstehe ich etwas anderes unter effektivem Marketing!“

Der Werbetherapeut http://www.werbetherapeut.com, rät Klein- und Mittelbetrieben über ihren Schatten zu springen und die Angst vor Werbung zu verlieren.

Auf der Homepage des Werbetherapeuten können sich Interessierte Unternehmer, Freiberufler und Start ups aus vielen E-books und einigen Stunden Audiodownloads bedienen. Gratis, wie Gmeiner schmunzelnd betont, denn: „Gratis ist eines der Werbezauberworte und funktioniert immer – wenn man weiß wie es funktioniert“.

veröffentlicht von am 22. Jun 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de