„Wer weiß denn sowas?“ und „Morden im Norden“ / Reichweitenrekord im Vorabend des Ersten





4,30 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer (MA: 18,3 Prozent) schalteten gestern Abend das beliebte Ratespiel ein, um das Duell zwischen Jürgen von der Lippe und Olaf Schubert mitzuerleben. Damit erreichte „Wer weiß denn sowas?“ einen neuen Reichweitenrekord in dieser Staffel.

Die sich anschließende Folge „Schuld und Sühne“ des Krimis „Morden im Norden“ mit den Hauptdarstellern Sven Martinek und Ingo Naujoks verfolgten 3,51 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer (MA: 12,2 Prozent). Damit erreichte „Morden im Norden“ die höchste Reichweite seit Start der Serie 2012.

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste, E-Mail:
agnes.toellner@daserste.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6694/4821739
OTS: ARD Das Erste

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 26. Jan 2021. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de