Weitere Eigenproduktion für 7TV: Katrin Bauerfeind wird Gleichstellungsbeauftragte in Ralf Husmanns neuer Comedy-Serie „Frau Jordan stellt gleich“ (AT) (FOTO)





Wann sind Brüste in der Öffentlichkeit Kunst, wann Sexismus? Sollte
man sich einmischen, wenn ein Spielzeugladen das Geschäft in rosa
Mädchenabteilung und blaue Jungenabteilung trennt? Kaum etwas erhitzt
die Gemüter so sehr wie Debatten zur Gleichberechtigung von Frauen
und Männern. Gut, dass 7TV – der Streamingdienst von ProSiebenSat.1
und Discovery – nun eine amtliche Antwort zum Thema Gleichstellung
hat: die neue Comedy-Serie „Frau Jordan stellt gleich“ (AT) aus der
Feder von „Stromberg“-Erfinder Ralf Husmann. Darin schlägt sich
Katrin Bauerfeind als Gleichstellungsbeauftragte Eva Jordan mit der
gesamten Bandbreite des Themas herum: Männer in PEKiP-Kursen, Frauen
bei der Feuerwehr, alte, weiße Männer und junge, nackte Frauen,
lästige Behinderte und lustige Senioren. Dazu vermischt sich auch
noch ihr Privatleben mit ihrem Job. Ein Mann hätte vermutlich längst
kapituliert. Frau Jordan legt gerade erst los.

Head-Autor und Creative Producer Ralf Husmann sagt über die
Entwicklung des Stoffes: „Nachdem ich lange über Männer im Büro
geschrieben habe, wollte ich etwas völlig anderes machen, nämlich was
über Frauen im Büro. Die Gesellschaft spielte mir in die Karten und
steuerte kurz darauf die Themen #MeToo, Sexismus und alte, weiße
Männer bei. Außerdem hatte Katrin Bauerfeind ein Buch geschrieben mit
–Geschichten, die Männer nie passieren würden–. Darin bekennt sie
sich zum Humorfeminismus. Jetzt mussten wir nur noch eins und eins
zusammenzählen. Das Ergebnis heißt: –Frau Jordan stellt gleich–.“

Katja Hofem, Co-Geschäftsführerin 7TV: „Mit –Frau Jordan stellt
gleich– realisieren wir eine weitere hochwertige Eigenproduktion für
unsere neue Plattform. Die Zusammenarbeit mit Katrin Bauerfeind als
schlagfertige Protagonistin und Ralf Husmann, einem der
renommiertesten Drehbuch-autoren in Deutschland, unterstreicht unsere
lokale Strategie. Die Serie behandelt ein gesellschaftlich relevantes
Thema mit viel Humor und einer einzigartigen Tonalität. Als
SevenPictures uns dieses außergewöhnliche Projekt angeboten hat,
haben wir keine Sekunde gezögert.“

Derzeit laufen die Dreharbeiten für insgesamt zehn Folgen „Frau
Jordan stellt gleich“ (AT) in Berlin. Produziert wird die
Comedy-Serie von Wiedemann & Berg Television (Produzentin: Nanni
Erben; ausführende Produzentin: Elena Gruschka) und SevenPictures
Film (Koproduzent: Stefan Gärtner, Creative Producer: Solveig
Willkommen), Regie führen Felix Stienz und Fabian Möhrke, Show-Runner
ist Ralf Husmann.

Über 7TV:
7TV ist eine senderübergreifende und offene Streaming-Plattform, die
ProSiebenSat.1 und Discovery Networks gemeinsam als Joint Venture
gegründet haben. 7TV bietet seinen Zuschauer ein breites Angebot an
Inhalten, die sie live im TV-Stream oder aber zeitunabhängig in den
Mediatheken abrufen können. Neben den Sendern der ProSiebenSat.1
Gruppe und Discovery Networks sind bereits Sport1, WELT, N24 Doku
verfügbar, weitere werden folgen.

Bei Fragen zur Serie:
PEPPERSTARK GmbH
Linda Feller
Tel. +49 89 4114 7757
linda.feller@pepperstark.de

Bei Fragen zu 7TV:
7TV Joint Venture GmbH
Vanessa Frodl
Tel. +49 (89) 943 940 145
vanessa.frodl@7-tv.de

Original-Content von: 7TV Joint Venture GmbH, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 22. Mrz 2019. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de