Weißgerber Lesezirkel ist jetzt im Web 2.0 aktiv





Dienstleistung Online und Offline

Heidrun Huß, Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Weißgerber Lesezirkel setzt auf die Vielfalt digitaler Medien und Technologien: „Der Bereich Social Media ist eine andere Herausforderung im Gegensatz zur bisher traditionell angewendeten Kommunikation“. Das Unternehmen möchte somit mehr Aufmerksamkeit für die Marke Weißgerber Lesezirkel bzw. für das Produkt Mietzeitschriften generieren. „Zugleich bieten uns Facebook, Twitter und Co. die Möglichkeit zum direkten Kundenfeedback und erlauben eine viel schnellere Kommunikation“, so Huß abschließend.

veröffentlicht von am 15. Dez 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de