Weihnachtswünsche werden wahr – in der phantasievollen Free-TV-Premiere “Mrs. Miracle – Ein zauberhaftes Kindermädchen” am 11. Dezember 2010 um 20:15 Uhr bei VOX





“Glaube an deine Träume, dann ist alles möglich” –
das ist die Botschaft des romantischen Fantasyfilms “Mrs. Miracle –
Ein zauberhaftes Kindermädchen”. Denn in dem turbulenten
Familienfilm, der auf einer Buchvorlage von Bestsellerautorin Debbie
Macomber beruht, werden Weihnachtswünsche wahr. VOX zeigt die
farbenfrohe Free-TV-Premiere mit “Dawson–s Creek”-Schauspieler James
van der Beek sowie der fünffachen Emmy-Preisträgerin Doris Roberts am
11. Dezember 2010 um 20:15 Uhr:

Über den tragischen Tod seiner Frau ist Seth Webster (James van
der Beek) nie hinweggekommen. Seither lebt der erfolgreiche Architekt
und Familienvater mit seinen beiden Sechsjährigen Söhnen Judd
(Michael Strusievici) und Jason (Valin Shinyei) allein. Doch das
Zusammenleben ist alles andere als beschaulich. Denn mit der
Erziehung seiner temperamentvollen Sprösslinge ist Seth mehr und mehr
überfordert. Zu Hause herrscht ein heilloses Durcheinander und die
Zwillinge machen, was sie wollen. Kindermädchen werden in der Regel
mit Hilfe von Schneeballschlachten, wütenden Hunden und allerlei
Spezialeffekten in die Flucht geschlagen. “Sie brauchen kein
Kindermädchen, Sie brauchen ein Wunder!”, schmettern die Nannys
reihenweise dem verzweifelten Familienvater entgegen. Die Lage
scheint aussichtslos. Bis eines Tages ganz unverhofft die
sympathische Mrs. Merkle (Doris Roberts) vor der Tür steht. Die
ältere Dame scheint sich schnell einzuleben, übernimmt den Haushalt
und erobert die Herzen der Zwillinge im Sturm. Doch als sie sich in
Seth Websters Privatleben einmischt, geraten die beiden Haushüter
aneinander. Seths verstorbene Frau ist tabu, darüber sollen auch Judd
und Jason nichts erfahren. Es dauert einige Zeit, bis Seth merkt,
dass er die Erinnerung an seine Ehefrau nicht in seinem Herzen
verschließen darf. Als er durch Zufall die attraktive
Restaurantleiterin Reba Maxwell (Erin Karpluk) kennenlernt, ist es
Mrs. Merkle, die ihm seine neue Liebe offenbart. Die alte Dame
scheint eine außergewöhnliche Gabe zu haben, alles zum Positiven zu
wenden. Judd und Jason nennen sie liebevoll Mrs. Miracle und auch
Seth versteht langsam, dass sich hinter der älteren Lady nicht nur
ein Kindermädchen verbirgt…

Ihren ersten Auftritt hatte Doris Roberts sie im Jahr 1952 in der
amerikanischen schwarz-weiß-Serie “Studio One”. Es folgten bis heute
unzählige, Filme, Serien sowie 2003 ihr eigener Stern auf dem Walk of
Fame und vier Emmy-Auszeichnungen für ihre Rolle in der US-Sitcom
“Alle lieben Raymond”: Die heute 80-jährige US-Aktrice setzt sich
außerdem für die Bekämpfung der Altersdiskriminierung in Hollywood
ein und ist Kulturbotschafterin der Vereinigten Staaten. In der
Free-TV-Premiere “Mrs. Miracle” steht ihr der US-Schauspieler James
van der Beek zur Seite, der seinen Durchbruch bereits 1998 mit der
US-Teenie-Serie “Dawson–s Creek” feierte. Der 31-jährige Schauspieler
stellt derzeit seine Vielseitigkeit in dem Action-Thriller “The Big
Bang” unter Beweis. In dem Kinofilm, der 2011 Premiere feiern wird,
spielt er zusammen mit dem deutschen Schauspieler Thomas Kretschmann
sowie Hollywood-Star Antonio Banderas.

Pressekontakt:
Finja Petersen, VOX Kommunikation und Presse, Tel.: 0221 – 456 81503
Bei Fotowünschen: Jasmin Menzer, VOX Bildredaktion, Tel.: 0221 – 456
81516

veröffentlicht von am 19. Nov 2010. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de