Was PR-Profis verdienen: Gehälter 2018 (FOTO)





Ein Pressesprecher verdient in Deutschland im Durchschnitt
monatlich 4.800 Euro, der Senior-Berater einer PR-Agentur kommt auf
4.500 Euro. Das ergab eine Umfrage von news aktuell und Faktenkontor
unter knapp 1.000 PR-Fach- und Führungskräften aus Unternehmen und
Agenturen. Weiteres Ergebnis des PR-Trendmonitors: Mehr als ein
Drittel der Befragten ist unzufrieden mit dem eigenen Gehalt.

Ein Sachbearbeiter in der Kommunikationsabteilung eines
Unternehmens kommt auf ein Bruttogehalt von 3.500 Euro. Der
Junior-Berater einer PR-Agentur verdient im Durchschnitt nur 3.000
Euro monatlich. Blickt man auf die Gehälter von Führungspositionen,
lässt sich bei den Agenturen ein größerer Sprung als bei den
Unternehmen feststellen: So verdient ein Leiter
Unternehmenskommunikation im Schnitt nur 1.100 Euro mehr als ein
Pressesprecher. Die Geschäftsführer von PR-Agenturen erhalten dagegen
1.900 Euro mehr als ein Senior-Berater.

Insgesamt sind die Beschäftigten in der PR-Branche mit ihrem
Gehalt weitgehend zufrieden. Zusammengerechnet sagen die PR-Profis in
Unternehmen und PR-Agenturen zu mehr als zwei Dritteln, dass sie mit
ihren Bezügen zufrieden sind (64 Prozent „zufrieden“ bzw. „sehr
zufrieden“). Da die Mitarbeiter in den Unternehmenspressestellen
besser bezahlt werden, sind sie insgesamt mit ihrem Gehalt
zufriedener als ihre Kollegen aus den PR-Agenturen. So sehen 68
Prozent aus den Pressestellen ihre Bezüge positiv (60 Prozent
„zufrieden“, 8 Prozent „sehr zufrieden“). In den PR-Agenturen sind es
dagegen nur 57 Prozent (50 Prozent „zufrieden“, 7 Prozent „sehr
zufrieden“).

Doch immerhin jeder dritte PR-Profi hält sich für unterbezahlt und
ist mit seinem Gehalt unzufrieden (36 Prozent). Bei den PR-Agenturen
fällt die Unzufriedenheit aufgrund des Gehalts entsprechend höher aus
(insgesamt 43 Prozent), bei den Pressestellen entsprechend niedriger
(31 Prozent).

Quelle: PR-Trendmonitor 2018
Basis: Befragung von 987 Fach- und Führungskräfte der PR
Befragungszeitraum: Februar 2018
Methode: Online-Befragung

Über news aktuell:

Als hundertprozentige Tochter der dpa verschafft news aktuell
Unternehmen und Organisationen einen effektiven Zugang zu Medien und
Verbrauchern. Über die smarten Tools ots und zimpel gelangen
PR-Inhalte an alle Medienformate wie klassische Printtitel,
klickstarke Online-Portale oder soziale Netzwerke. Zusätzlich
veröffentlicht news aktuell sämtliche PR-Inhalte seiner Kunden auf
www.presseportal.de, einem der reichweitenstärksten PR-Portale
Deutschlands. Somit werden weltweit alle relevanten Multiplikatoren
erreicht, von Redakteuren, über digitale Influencer bis hin zu
fachspezifischen Bloggern und interessierten Verbrauchern. news
aktuell ist seit 1989 am Markt und beschäftigt über 135
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Firmensitz ist in Hamburg.
Weitere Standorte sind in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München.

Pressekontakt:
news aktuell GmbH
Janina von Jhering
Stellvertretende Leiterin Konzernkommunikation
Telefon: +49 40/4113 – 32598
vonjhering@newsaktuell.de
https://twitter.com/JvJhering

Faktenkontor:
Jörg Forthmann
Geschäftsführender Gesellschafter
Tel: 040-253185-111
joerg.forthmann@faktenkontor.de
www.faktenkontor.de

Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 14. Nov 2018. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de