Warm-Up fürs Finale von –Wetten, dass..?– im ZDF Thomas Gottschalk wie ihn keiner kennt





Meistens trägt er noch kein Jackett, und die Sprüche kommen etwas flapsiger rüber als um 20.15 Uhr: Thomas Gottschalk ist der einzige Moderator, der sein Warm-Up selbst in die Hand nimmt, und manche meinen, das müsste eigentlich immer gesendet werden. Jetzt ist es soweit.

Zum großen Finale von Thomas Gottschalk überträgt das ZDF zum ersten Mal sein Warm-Up live im Fernsehen: Bevor es am Samstag, 3. Dezember 2011, 20.15 Uhr, zum letzten Mal heißt “Wetten, dass..? – präsentiert von Thomas Gottschalk”, meldet sich von 19.25 Uhr an Yvonne Ransbach zur Einstimmung mit der Sendung “Wetten, dass..? – Der Countdown” live aus der Messehalle in Friedrichshafen und unterhält sich, während das Publikum die Plätze einnimmt, mit Gästen der Show und mit Michelle Hunziker, die zum 17. Mal mit dabei ist.

Bereits gegen 20.00 Uhr übergibt Yvonne Ransbach an Thomas Gottschalk, der dann, wie vor jeder “Wetten, dass..?”-Sendung, noch “hemdsärmelig” auf die Showtreppe tritt und das Publikum eine Viertelstunde lang “vorglühen” lässt, bis ihn Regisseur Frank Hof von der Bühne treibt, weil es gleich los geht:

“Ich weiß, dass etwas Großes zu Ende geht”, hat Thomas Gottschalk kürzlich gesagt, und die Nation ist gespannt, wie er dieses letzte Mal bewältigt. In seinem 25. “Wetten, dass..?”-Jahr und nach dann 151 Sendungen verabschiedet er sich von Europas erfolgreichster Samstagabendshow, und dabei helfen ihm illustre Gäste: Weggefährte Günther Jauch, Schauspielerin Iris Berben und Modeschöpfer Karl Lagerfeld haben sich angesagt sowie Til Schweiger und Jessica Biel.

Auch musikalisch geht es für den Rockfan Thomas Gottschalk ganz nach seinem Geschmack: Lenny Kravitz und Meat Loaf, der ein Medley seiner größten Hits präsentiert, kommen in die mit über 3000 Live-Zuschauern voll besetzte Rothaus-Halle der Friedrichshafener Messe.

Olli Dittrich moderiert wieder die Außenwette, dieses Mal aus dem österreichischen Ischgl.

Aktuelle Fotos von der Produktion sind von Freitag, 2. Dezember 2011, an erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 – 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/wettendass

ZDF Pressestelle
Tel.: 06131-70-12120/-1
eMail: presse@zdf.de

veröffentlicht von am 30. Nov 2011. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de