Vorweihnachtszeit: Junge Streicher auf See – Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und AIDA bringen Klassik an Bord





Gäste auf AIDAsol können sich in der
Vorweihnachtszeit auf der Metropolen-Kreuzfahrt vom 30. November bis
7. Dezember 2013 von der Musik junger Klassik-Talente verwöhnen
lassen. In Kooperation mit den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern
erlebt AIDAsol ein klassisches Gastspiel von höchster Güte.

Mit der Festivalsektion “Junge Elite” fördern und begleiten die
Festspiele Mecklenburg-Vorpommern vielversprechende junge Talente auf
ihrem künstlerischen Werdegang. AIDA unterstützt dieses Engagement
und holt die “Junge Elite” in Hamburg an Bord. Das “Quartett
Classica” wird im Theatrium von AIDAsol Konzertabende gestalten und
zwischen Le Havre, Southampton, Zeebrügge und Amsterdam musikalische
Genüsse auf höchstem Niveau bieten.

Das Streichquartett setzt sich aus Lukas Stepp (Violine) Andreas
Feldmann (Violine), Muriel Razavi (Bratsche) und Jakob Stepp (Cello)
zusammen. Die vier Musiker sind bereits vielfach mit
Klassikmusikpreisen ausgezeichnet worden.

Im Rahmen der Kooperation zwischen den Festspielen
Mecklenburg-Vorpommern und AIDA sorgte bereits im Frühjahr dieses
Jahres der renommierte Cellist Daniel Müller Schott,
Solistenpreisträger der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, bei der
Jungfernfahrt von AIDAstella für musikalische Sternstunden.

Vorweihnachtlich geht es auch in den angesteuerten Städten zu. In
London lockt zum Beispiel das Winter Wonderland im Hyde Park. Auch in
Brügge und Paris sind die traditionellen Weihnachtsmärkte bereits
geöffnet. Dazu kann man auf den Shoppingmeilen der Metropolen
ausgefallene Mitbringsel und Weihnachtsgeschenke erstehen.

Dazu gibt es an Bord von AIDAsol erwartet die Gäste Erholung pur
vom Vorweihnachtsstress – bei erstklassigem Entertainment, Sport und
Wellness im exzellent ausgestatteten schwimmenden Spa und
kulinarischen Genüssen in sieben Restaurants.

Die Metropol-Reise ist ab 599 Euro pro Person in der Balkonkabine
zum AIDA VARIO Preis buchbar. Buchungen sind im Reisebüro, auf
www.aida.de sowie im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer
0381/202 707 07 möglich.

Pressekontakt:
AIDA Cruises
Hansjörg Kunze
Vice President PR & Communication
Tel.: +49 (0) 381 / 444-80 20
Fax: + 49 (0) 381 / 444-80 25
presse@aida.de

veröffentlicht von am 7. Nov 2013. gespeichert unter Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de