Vogel:Öko-Landwirtschaft in Brandenburg auf 20 Prozent ausweiten





Brandenburgs Landwirtschaftsminister Axel Vogel (Bündnis 90/Die
Grünen) will die Öko-Landwirtschaft in der Region stärken.

In den kommenden fünf Jahren wolle man erreichen, “dass der Öko-Anteil von 12,9
Prozent unserer Landwirtschaftsfläche auf 20 Prozent ausgeweitet wird”, sagte
der Grünen-Politiker am Freitag im Inforadio vom rbb.

Voraussichtlich bis 2050 wolle man es schaffen, komplett auf Bio umzustellen.
Das gehe nur mit den Bauern. Voraussetzung sei auch, dass “die Verarbeitungs-
und Vermarktungsstrukturen vorhanden sind. Auch da haben wir aktuell noch
Probleme.”

Vogel äußerte sich anlässlich der Grünen Woche in Berlin, die am Donnerstagabend
eröffnet worden ist. Sie steht in diesem Jahr ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit
und Umweltschutz.

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Inforadio
Chef/Chefin vom Dienst
Tel.: 030 – 97993 – 37400
Mail: info@inforadio.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/105280/4494463
OTS: Inforadio

Original-Content von: Inforadio, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 17. Jan 2020. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de