Verwaltungsgerichte am Limit: „ZDF.reportage“über Klagewellen (FOTO)





Rund zwei Drittel aller Asyl-Ablehnungsbescheide landen vor
Gericht. Die deutschen Verwaltungsgerichte sind auf eine solche
Klagewelle, die allein im vergangenen Jahr über 200.000 Verfahren mit
sich brachte, nicht vorbereitet. Welche Folgen das für Richter wie
Betroffene hat, beleuchtet am Sonntag, 29. April 2018, 18.00 Uhr, die
„ZDF.reportage: Klagen über Klagen – Verwaltungsgerichte am Limit“.

Die Bundesländer reagieren unterschiedlich. Einige ziehen Richter
von Sozial- und Arbeitsgerichten ab und lassen sie bei den
Asylentscheidungen aushelfen. Andere setzen auf mehr Neuanstellungen,
doch überall herrscht dasselbe Problem: Der Rechtsstaat kommt an
seine Kapazitätsgrenze. Jeder abgelehnte Asylbewerber hat das Recht,
zu klagen – und von diesem Recht wird häufig auch Gebrauch gemacht.

Die „ZDF.reportage“ begleitet Richter an den deutschen
Verwaltungsgerichten in Köln und Karlsruhe. Neben ihren „eigentlichen
Einsatzgebieten“ müssen alle beim Abarbeiten der Asylfälle aushelfen.
Der Film zeichnet nach, welche Auswirkungen das hat. Was bedeutet es,
wenn Akten länger liegen und Verfahren sich verzögern? Da geht es um
verweigerte Baugenehmigungen, Abriss-Verfügungen, eine umstrittene
Betriebsschließung oder eine entzogene Fahrerlaubnis. Asylbewerber
bleiben lange im Unklaren darüber, ob sie bleiben dürfen oder
abgeschoben werden, ob die Familie nachziehen darf oder ob sie auf
Dauer von den Angehörigen getrennt bleiben werden. Die
„ZDF.reportage“ schaut nach: Wie gehen die Richter mit den
Aktenbergen um? Was bleibt liegen? Und was bedeuten die langen
Wartezeiten für die Betroffenen?

http://reportage.zdf.de/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über
https://presseportal.zdf.de/presse/zdfreportage

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 25. Apr 2018. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de