Verkappte Poesie – ein kreativer Gedichtband





Die Auswahl an Gedichten aus Ingo Irkas Lyrikband “Verkappte Poesie” stammt aus den Jahren 2001-2006 und ist das Resultat einer fünfjährigen Schaffenszeit, in der so manch aktuelles Thema aufgerollt und in poetische Form gebracht wurde. Ingo Irka beschäftigt sich mit verschiedenen Themen, in einem Gedicht setzt er sich mit der Beziehung zu seinen Söhnen auseinander, in einem anderen steht die Frage im Mittelpunkt, was es bedeutet, eine eigene Meinung zu haben.

Die Sammlung “Verkappte Poesie” wurde von Ingo Irka seiner Studentenzeit gewidmet, weil er in den langweiligeren Vorlesungen seiner Kreativität freien Lauf lassen konnte. Die Form der Gedichte ist nicht immer traditionell und überrascht die Leser. Wer gerne neue Dichter-Talente entdecken möchte, wird mit Ingo Irkas Band nicht enttäuscht.

“Verkappte Poesie” von Ingo Irka ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-1037-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

veröffentlicht von am 1. Feb 2019. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de