Verdichtetes – Gedichte entblättern ein ganz eigenes lyrisches Universum





Gedichte können einerseits Dinge beschreiben, die nie geschehen sind. Manche Poeten träumen in ihren Gedichten von einer besseren Welt oder von dem Treffen der wahren Liebe. Andere Dichter verwenden das echte Leben als Inspiration für ihre Lyrik. So ist es auch bei Camilla Paul-Stengel der Fall. Sie verwandelt Erlebnisse und Erinnerungen an vergangene Jahre ihres eigenen Lebens in Inspiration für lyrische Texte.

Camilla Paul-Stengel, geborene Münchnerin, ist Juristin, Galeristin – und von Jugend an von Italien und seinen Menschen angezogen. Ihre Gedichte entstehen zumeist gleichzeitig zweisprachig. Im vorliegenden Band wird erstmals einer deutschen Leserschaft eine Auswahl ihrer –verdichteten Gedanken– – wie sie dazu sagt – zugänglich gemacht. Die oft träumerisch anmutenden lyrischen Werke ziehen Gedichtfans schnell in ihren Bann und erschaffen ein ganz eigenes, poetisches Universum.

„Verdichtetes“ von Camilla Paul-Stengel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-2750-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

veröffentlicht von am 29. Jun 2018. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de