Unterzeichnung deutsch-kirgisischer Vereinbarungen im Auswärtigen Amt





Heute (11.12.) unterzeichnen die Bundesregierung und Kirgisistan bilaterale Vereinbarungen und Erklärungen zur Stärkung der kulturellen und Bildungszusammenarbeit, zur Lage der deutschen Minderheit in Kirgisistan, zur Zusammenarbeit im Gesundheitssektor sowie zur finanziellen Entwicklungszusammenarbeit. Zudem wird durch einen Notenwechsel die zweite Phase der Wasserinitiative des Auswärtigen Amts eingeleitet.

Die Vereinbarungen und Erklärungen werden von deutscher Seite unterzeichnet von Staatssekretär Braun (Auswärtiges Amt), Staatssekretär Bergner (Bundesinnenministerium), Staatssekretär Ilka (Bundesgesundheitsministerium) sowie der zuständigen Abteilungsleiterin der KfW, Frau Eva Witt.

Von kirgisischer Seite nehmen Außenminister Abdyldaev, Vize-Premierminister Otorbaev, Gesundheitsministerin Sagimbaeva sowie der stellvertretende Außenminister Otorbaev an der Unterzeichnung teil. Der kirgisische Präsident Atambaev wird während der Unterzeichnung anwesend sein.

Kontakt:
Auswärtiges Amt
Werderscher Markt 1
10117 Berlin

Telefon: 030 5000-2056
Telefax: 030-5000-3743

Mail: poststelle@auswaertiges-amt.de
URL: http://www.auswaertiges-amt.de

veröffentlicht von am 11. Dez 2012. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de