UNO Initiative „UN75“ und One Earth Rising schließen Partnerschaft





Frankfurt / New York, 17. Juli 2020 – Die Vereinten Nationen haben ihre Zusammenarbeit mit One Earth Rising bekannt gegeben. Anlässlich des 75-jährigen Bestehens der UNO, wird One Earth Rising die vom UN-Generalsekretär im Januar 2020 ins Leben gerufene UN75 Initiative unterstützen, um möglichst viele Menschen aus der Gamingcommunity zu motivieren, sich an der bislang größten globalen Diskussion über unsere Zukunft und der dazu gestarteten Umfrage zu beteiligen.
“One Earth Rising–s Social Impact Gaming-Mission steht für einen neuen Ansatz und ein Umdenken innerhalb des Videospiel-Sektors”, sagt Lisa Laskaridis, Leiterin für Kommunikation bei #UN75. “Dies macht sie zu einem perfekten Partner für uns, um das Bewusstsein und das Engagement der UN75 in der Öffentlichkeit zu fördern und sicherzustellen, dass die Stimmen der Gaming-Community in diese globale Diskussion über unsere Zukunft einbezogen werden”.
“Bei unserer Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen geht es darum, einen Dialog mit den Spielern und dem Gamingmarkt herzustellen”, sagt Jan Roessner, CEO von One Earth Rising. “Gerade die letzten Monate haben zudem gezeigt, wie wichtig es ist uns alle zu engagieren und uns gegenseitig zu ermutigen, positive Veränderung herbeizuführen. Hier können wir mit unserem Ansatz und unserem Zugang zur Gamingcommunity der UN-Initiative einen wichtigen Impuls geben.“

Das Engagement von One Earth Rising für UN75 umfasst dabei folgende Aktivitäten:
• Die pulsierende Videospiel-Community für eine Teilnahme und aktive Rolle bei der Unterstützung der UN75-Umfrage zu gewinnen: https://un75.online/partner/one-earth-rising
Mit über 2,5 Milliarden Spielern weltweit stellt die Videospielindustrie den Unterhaltungskanal Nr. 1 weltweit dar.
• Spieler und Videospielindustrie ermutigen, sich aktiv daran zu beteiligen unsere Gesellschaft und die Welt zu einem besseren Ort zu machen.
• Andere Videospielentwickler/-verleger dazu anregen, den QR-Code zur UN-Umfrage in ihre Kommunikation mit aufzunehmen.

Über UN75:
Die vom UN-Generalsekretär ins Leben gerufene Initiative zum 75-jährigen Bestehen der Vereinten Nationen zielt darauf ab, der Weltöffentlichkeit Gehör zu verschaffen, mit besonderem Augenmerk auf Jugendliche, Randgruppen und neue Bevölkerungsgruppen. Über einen Zeitraum von 12 Monaten wird das UN75-Team mittels der einminütigen Umfrage, Online-Dialogen, offiziellen Meinungsumfragen und Medienanalysen, öffentliche Perspektiven zu globalen Herausforderungen und deren Lösungen sammeln. Die Ergebnisse werden im September 2020 anlässlich des offiziellen Jubiläums zum 75-jährigen Bestehen der UNO präsentiert. Im Anschluss fokussiert sich die UN75 auf die Bewältigung der Herausforderungen und präsentiert die Ergebnisse in einem finalen Report im Januar 2021.

veröffentlicht von am 17. Jul 2020. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de