Ulrich Maly und Kai Warnecke zu Gast bei Michel Friedman / Thema: Warum ist Wohnen so teuer? / N24-Talk „Studio Friedman“ am 11.12.2014, um 17.15 Uhr





Die Preise bei Neuvermietungen in Deutschland sind
in den letzten fünf Jahren dramatisch gestiegen. Gleichzeitig
explodieren Nebenkosten und Abgaben. Innenstädte werden
unerschwinglich und Wohnen wird dort zum Luxus. Mit Mietpreisbremse,
Programmen zur Wärmedämmung und Energiekosteneinsparung will die
Bundesregierung entgegensteuern. Mit Aussicht auf Erfolg?

Darüber diskutiert Michel Friedman mit Ulrich Maly, Präsident des
Deutschen Städtetags und SPD-Oberbürgermeister von Nürnberg, und Kai
Warnecke, Hauptgeschäftsführer von „Haus & Grund“.

„Studio Friedman“ – immer donnerstags, um 17.15 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung im Internet unter:
www.n24.de/studio-friedman

Pressekontakt:
N24 Programmkommunikation
Cornelia Felber
Tel.: +49 30 2090 4604
E-Mail: cornelia.felber@n24.de
N24-Presseportal: www.presse.n24.com
Twitter: @N24_Presse

veröffentlicht von am 10. Dez 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de