TrendMonitor Female Lifestyle I/2010: Zeitschriften sind das Trendmedium für junge Frauen





Was bewegt lifestyle-orientierte Frauen zwischen 20 und 39 Jahren? Welche Trends sind für sie wichtig?

Mit dem aktuellen TrendMonitor Female Lifestyle I/2010 liefert die Bauer Media KG, der Anzeigen- und Onlinevermarkter der Bauer Media Group, topaktuelle Erkenntnisse über die hochattraktive Zielgruppe. Im Fokus der Erhebung steht erneut das Thema Fashion mit dem Schwerpunkt Accessoires (Schuhe, Taschen, Uhren, Schmuck und Dessous). Für den neuen TrendMonitor Female Lifestyle wurden online 520 Frauen im Alter von 20 bis 39 Jahren befragt, die mindestens eine Zeitschrift aus dem People- oder dem jungen monatlichen Frauensegment lesen.

Gerade im Bereich Fashion sind Medien der absolute Trendsetter. 81 Prozent der befragten Leserinnen geben an, vor allem durch Zeitschriften über neue Trends informiert zu sein.
Neben den Einstellungen zum Thema Mode wird auch nach Prominenten, die in der Zielgruppe als modische Vorbilder gelten, gefragt. Zudem bildet die Studie Markenimages von 59 Modelabels ab und informiert über Kauforte sowie Werbung.

Bei den favorisierten Modelabeln finden sich beispielsweise unter den Top 3 Marken nach Altersklasse sowohl junge Trendmarken (Mango, Closed, Guess) als auch Luxus- und Couture-Marken (Louis Vuitton, Prada, Chloé).

Für das Schwerpunktthemen Accessoires liefert der TrendMonitor Female Lifestyle spannende Insights zu Kaufverhalten, Besitz und Einstellungen zu den trendigsten „Must-haves“. Schuhe sind nach wie vor das Trendobjekt schlechthin und stehen ganz oben auf der Kauf- und Wunsch-Liste. Im Schnitt hat jede der befragten Frauen 25 Paar Schuhe im Schrank. Auch Handtaschen sind mit durchschnittlich 9 Stück je befragter Teilnehmerin sehr beliebt.

Norbert Wysokowski, Gesamtanzeigenleiter People Lifestyle: „Mit den Ergebnissen des neuen TrendMonitors Female Lifestyle liefern wir erneut wichtige Erkenntnisse über die attraktive und kaufinteressierte Zielgruppe. Die neuesten Trends nimmt die weibliche Zielgruppe dabei vor allem durch Zeitschriften auf und lässt sich hier inspirieren. Rund 80 Prozent der Frauen können sich beispielsweise so in ein Trendteil verlieben, dass sie es unabhängig vom Preis auf jeden Fall kaufen. Bei den Trendvorbildern steht Jennifer Aniston am höchsten im Kurs. 20 Prozent aller Befragten sehen sie als ihr modisches Vorbild an.

Amy Winehouse steht als modisches ?No go? am höchsten im Kurs. 44 Prozent aller Frauen lehnen sie als modisches Vorbild ab.“

Die Ergebnisse des TrendMonitors Female Lifestyle 2010 stehen unter www.bauermedia.de zum Download zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es bei Norbert Wysokowski, Gesamtanzeigenleiter People Lifestyle, unter norbert.wysokowski@bauermedia.comoder 040/3019-3151.

Anja Hermann
Kommunikation und Presse
Tel: 040/3019-1034

Die Bauer Media Group zählt zu Europas führenden Zeitschriftenverlagen. Sie publiziert 308 Zeitschriften in 14 Ländern und beschäftigt rund 9.000 Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Medienunternehmen 46 Zeitschriften heraus und erreicht 31 Millionen Leser. Der Umsatz der Bauer Media Group liegt bei 2,06 Milliarden Euro pro Jahr. (Quellen: ag.ma, Geschäftsbericht)

veröffentlicht von am 9. Aug 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de