Trecker-Parade in Lindlar





Lindlar (nrw-tn). Abdampfen ins Bergische Land: Am 17. und 18. Juli 2010 wird im LVR-Freilichtmuseum Lindlar gemeinsam mit dem Treckerclub Müllenbach ein großes Dampf- und Treckertreffen, das größte im Rheinland, veranstaltet. Aussteller aus ganz Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien reisen an, um ihre dampfenden Maschinen zu präsentieren, darunter große, schnaubende Dampftraktoren, ein Dampfautomobil und -motorrad sowie kleine auf Hochglanz polierte fahrbare Modelle. Zu den Highlights gehört ein Treckerkorso über das Museumsgelände. Als Prachtstück ist dabei die Kirmes-Zugmaschine „Hendrina“ von 1913 zu bewundern. Zu sehen sind darüber hinaus ehemals in der Landwirtschaft eingesetzte Dampflokomobile. Mehr als 200 Traktoren und Bulldogs aus der Zeit von 1929 bis 1965 können Besucher in Aktion erleben.
Der Eintritt kostet für Erwachsene 6 Euro; für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist der Eintritt frei. Weitere Informationen gibt es bei der Kulturinfo Rheinland unter der Rufnummer 02234/9921-555 sowie im Netz.
Internet: www.freilichtmuseum-lindlar.lvr.de

Pressekontakt:
Landschaftsverband Rheinland (LVR),
Anna-Maria Liese, Telefon: 0221/809-7084, E-Mail: anna-maria.liese@lvr.de

veröffentlicht von am 17. Jun 2010. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de