Top 10 Events vom 29.12.2014 bis zum 04.01.2015





Erleben Sie das faszinierende Feuerwerk zum Jahreswechsel direkt vom Wasser aus! Mit der Barkasse fahren Sie hinaus auf die Elbe, von wo Sie den schönsten Ausblick auf die Landungsbrücken, die Skyline von Hamburg sowie das faszinierende Feuerwerk zum Jahreswechsel haben, Traditionssegelschiffe und architektonische Höhepunkte wie der Elbphilharmonie, den Landungsbrücken oder den Gebäuden der Speicherstadt. Mit der Rainer Abicht Elbreederei erlebt man die ganze Faszination des Hamburger Hafens in gemütlicher und angenehmer Atmosphäre. Am Mittwoch, 31.12.14, um 23:00 Uhr (Luxus-Barkasse —-Rainer Abicht—- Hamburger Hafen, 20359 HAMBURG) kannst Du ein Feuerwerk der besonderen Art live erleben.

Auch am Mittwoch, 31.12.14, um 19:30 Uhr (Rhein-Main-Theater, Zum Grauen Stein 2, 65527 NIEDERNHAUSEN) wird die Show „Night Fever – The very best of the Bee Gees – live mit Band & Sängerin NIEDERNHAUSEN“ von DEN MYTHOS BEE GEES organisiert. BEE GEES – Eine Legende – unzählige Nummer-Eins-Hits und weit über 100 Millionen weltweit verkaufter Tonträger dokumentieren den Erfolg dieser einzigartigen Band. Kaum ein anderer Act in der Geschichte der Popmusik kann eine so große Fangemeinde innerhalb einer mittlerweile 50-jährigen Karriere vorweisen. Nur wenige Fans haben die Gibb-Brüder live erlebt… und nach dem Tod von Maurice Gibb 2003 wird es leider nie mehr Konzerte der Gibb-Brüder geben. Gemeinsame Gala-Auftritte von Barry und Robin sind eher die Ausnahme.

Hast Du schon einmal PUHDYS gehört? Dieter „Maschine“ Birr (voc, git), Dieter „Quaster“ Hertrampf (git, voc), Peter „Eingehängt“ Meyer (keyb), Klaus Scharfschwerdt (dr) und Peter „Bimbo“ Rasym (b) sind die PUHDYS. Am 31. Oktober 2014 feiern sie in der o2 World in Berlin ihr 45-jähriges Bühnenjubiläum und den offiziellen Auftakt ihrer großen Abschiedstournee 2014 / 2015. Am 19. November 1969 gaben sie ihr erstes Konzert, der Beginn einer beispiellosen Karriere. Heute, 22 Millionen verkaufte Tonträger und über 4000 Konzerte später, genießen sie Kultstatus. Sie werden am Samstag, 03.01.2015, um 20:00 Uhr (Steintor-Variete Halle, Am Steintor 10, 06112 HALLE / SAALE) spielen.

Seit 1996 tourt das Ausnahmequartett Quadro Nuevo durch die Länder dieser Welt und begeistert hier wie dort Tausende mit seinem unverwechselbaren Sound, seiner leidenschaftlichen Liebe zur Musik und dem Instrument. Selten erlebt man, dass Musik mit so viel Spannung, Verve und Einfühlungsvermögen in fremde Kulturen dargeboten wird. Eine besondere Note bekommt dieser Abend durch die „Songs of Spices“: Gewürze werden hörbar. Die Töne verschmelzen an diesem Abend zu ungeahnten Klangwelten, die unser Gehör berauschen. So wie Safran, Kakao, Paprika, Zimt, Mohn, Sternanis, Koriander, Rosmarin, Kreuzkümmel und Ingwer Geschmacksexplosionen verursachen, verzaubert diese Musik den Genuss des Augenblicks, mal süß, mal pikant, mal bitter, mal feurig. Komm am Mittwoch, 31.12.2014, um 21:30 Uhr (Prinzregententheater, Prinzregentenplatz 12, 81675 MÜNCHEN) um einen „globalen“ Musikabend der Extraklasse zu erleben!

Oper einmal anders – aber als Musical? Geht das? Burroughs, Waits und Wilson treten den Beweis an. Die Freischütz-Saga bot die Vorlage für das Musical von William S. Burroughs: THE BLACK RIDER. Das Musical holt die skurrile Traum- und Sagenwelt auf die Bühne des Alten Saals und verführt zu einem musikalischen Höllenritt. Du kannst am Mittwoch, 31.12.2014, um 20:00 Uhr (Alter Saal, Theaterstr. 10, 69117 HEIDELBERG) kommen, um das Musical von William S. Burroughs, Tom Waits und Robert Wilson / Deutsch von Wolfgang Wiens zu genießen!

Thomas Blug „Rockanarchie“: Unter diesem Motto bietet Fender Strat ® King Thomas Blug, Deutschlands bester Rock- und Pop-Gitarrist, gemeinsam mit seinen Freunden Gulli am Bass und Bodo Schopf am Schlagzeug Rock-Klassiker in unerhörten Versionen dar. Das Trio zollt der Musik, mit der es aufgewachsen ist, auf ebenso liebevolle wie aberwitzige Weise Tribut: mit sehr viel Spontanität und großer spielerischer Klasse. Im Vorprogramm Kai Sonnhalter, der in seinen Songs von Begegnungen und Reiseerfahrungen erzählt. Live präsentieren Thomas Blug seine Songs am Mittwoch, 31.12.2014, um 21:00 Uhr (Bel etage Spielbank, Deutschmühlental, 66117 SAARBRÜCKEN) auf der „Silvester Rock mit Thomas Blug“.

SILVESTERPARTY mit Still Collins inkl. Getränke!! Feiere in stilvoller Atmosphäre und genieße das Feuerwerk auf der großen Panoramaterrasse. Im Kartenpreis sind Getränke (Bier, Wein, Sekt und Softdrinks) bereits enthalten. Vor und nach dem Still Collins Konzert legt ein DJ die besten Hits aller Zeiten auf. Auf einer zusätzlichen Tanzfläche kommen auch Gesellschaftstänzer auf ihre Kosten. Frische Cocktails sowie Snacks für den kleinen Hunger sind am Abend erhältlich. Komm mit Deiner Familie und Deinen Freunden am Mittwoch, 31.12.2014, um 20:30 Uhr (Tanzhaus Bonn, Gartenstrasse 102, 53225 BONN) zur “Silvesterparty mit Still Collins”.

Du kennst sicherlich Pink Floyd. Dark Side of the Moon ist ein audiovisuelles Erlebnis der Extraklasse, eine Hommage an eine der erfolgreichsten Bands aller Zeiten: Pink Floyd. Ein Ausflug in fantasievolle dreidimensionale Bilderwelten, die rundherum auf die ganze Sternenkuppel projiziert werden. Erleben Sie eine Performance, bei der Bilder, 3D-Welten, Sterne und Lasereffekte zum ultimativen Ausflug ins Universum von Pink Floyd kombiniert werden. „Dark Side of the Moon“ ist eine Reise in kosmische und menschliche Abgründe. Bombastischer Sound und fantastische dreidimensionale Visionen in der Sternenkuppel. Sie werden am Freitag, 02.01.2015, um 22:15 Uhr (Planetarium, Otto-Wels-Straße 1, 22303 HAMBURG) spielen.

Kaum zu glauben, die Band Feuerschwanz wird ereignisreiche 10 Jahre alt und feierte das Jubiläum im April – aber leider in seiner fränkischen Heimatstadt Erlangen. Aber keine Angst, die Reise der Band geht weiter. Es ist nicht selbstverständlich, dass Deutschlands ausgefallenster Beitrag in Sachen Rockmusik, die erste und einzige Formation die Humor, Historisches, Feierlaune, Show und energetische Rockmusik miteinander verknüpfen, dieses hohe Alter erreicht (abgesehen davon natürlich, dass die Band verfluchterweise seit rund 800 Jahren auf Tour sein muss …). Ihre Show wird am Montag, 29.12.2014, um 20:00 Uhr (Szene Wien, Hauffgasse 26, 1110 WIEN) präsentiert.

Nach Barcelona, New York und Amsterdam macht die internationale Event-Brand HYTE nun Halt in Berlin. HYTE Berlin läutet das Jahresende bereits am 29. Dezember 2014 ein. An vier Nächten zelebrieren internationale etablierte Größen und inspirierende neue Talente des elektronischen Musikkosmos im Arena Areal den Jahreswechsel. Ein imposantes Line Up, das in der Hauptstadt in dieser Woche seines Gleichen sucht, sorgt für einen in Erinnerung bleibenden Auftakt in 2015. Niemand geringeres als Don Carl Cox und die in Berlin selten anzutreffenden The Martinez Brothers machen den Anfang. Panorama Bar Liebling Cassy und Get Physical MitBegründer M.A.N.D.Y.s leisten dem Trio an dem Abend beste Gesellschaft, der durch frischem Sound von Dewalta, MarT und Djebali abgerundet wird. Mit Ausnahme der Sylvester Nacht starten alle Parties jeweils um 23:00 Uhr bis 10:00 Uhr; am 31. Dezember geht es bereits schon um 22:00 Uhr los. Die Parties werden am Montag, 29.12.201414, um 22:00 Uhr (arena Glashaus, Eichenstr. 4, 12435 BERLIN), am Dienstag, 30.12.2014, um 22:00 Uhr (arena Glashaus, Eichenstr. 4, 12435 BERLIN), am Mittwoch, 31.12.2014, um 21:00 Uhr (arena Glashaus, Eichenstr. 4, 12435 BERLIN) und am Donnerstag, 01.01.2015, um 22:00 Uhr (arena Glashaus, Eichenstr. 4, 12435 BERLIN) organisiert.

Komm und lass Dir den Sound der Musik näher bringen!

http://mybands-online.de/

veröffentlicht von am 27. Dez 2014. gespeichert unter Konzert. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de