Thomas Sarbacher, Anke Retzlaff und Noémie Kocher zu Gast im Institut français in Berlin (FOTO)





Vorstellung des Films “Über die Grenze: Alles auf eine Karte” am
20.11. / Kriminalfilm um eine deutsch-französische Polizeieinheit

Thomas Sarbacher, Anke Retzlaff und Noémie Kocher sind
Hauptdarsteller im Film “Über die Grenze: Alles auf eine Karte”, in
dem eine deutsch-französische Ermittlergruppe grenzübergreifende
Verbrechen bekämpft. Am kommenden Montag wird der spannende Thriller
in Anwesenheit der drei Schauspieler im Institut français in Berlin
in einer Preview vorgestellt wird. Die Vorführung findet statt am

Montag, 20.11.2017, 19:00 Uhr

Institut français Berlin Kurfürstendamm 211, 10719 Berlin

In der dramatischen Geschichte geht es um Steffen Herold (Thomas
Sarbacher), den deutschen Leiter des grenzüberschreitenden Teams, um
seine Kollegen Ségoléne Combass (Noémie Kocher) und Yves Kléber
(Philippe Caroit) von der Police nationale sowie um Steffens Tochter
Leni (Anke Retzlaff), die gerade von der Polizeischule kommt. Das
Team soll im Grenzgebiet einen Bankraub verhindern. Doch Leni Herold
gerät zwischen die Fronten und wird von den Gangstern in einer
Verzweiflungstat als Geisel genommen und über die Grenze verschleppt.
Lenis antrainiertes Polizeiwissen nützt ihr in dieser Situation nicht
viel, zumal ihre Entführer keinen Plan haben, was sie unberechenbar
macht. Steffen Herold, mit seinen französischen Kollegen fieberhaft
auf der Suche nach seiner Tochter, hofft von ganzem Herzen, dass Leni
sich nicht zu einer unbedachten Tat hinreißen lässt …

“Über die Grenze: Alles auf eine Karte” ist eine Produktion der
Polyphon Pictures im Auftrag von ARD Degeto und dem SWR und wird als
Donnerstagskrimi am 7.12., 20:15 Uhr im Ersten ausgestrahlt. Michel
Rowitz führte Regie, das Drehbuch stammt von Felice Götze und Sabine
Radebold. Am 14.12. folgt im Ersten der zweite Film der Reihe, “Über
die Grenze: Gesetzlos”.

Die Darsteller stehen für Interviews zur Verfügung,
Interviewwünsche bitte an Michaela Niemeyer, Michaela Niemeyer Media,
Tel. 030 944 06 149, mail@michaelaniemeyer .de oder Annette Gilcher,
SWR Tel. 07221 929 24016, annette.gilcher@SWR.de

Original-Content von: SWR – Das Erste, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 16. Nov 2017. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de