Thomas Koch ist von Herz ausÜberzeugungstäter: „mutig ist, mit wenig Geld ins Fernsehen zu gehen und darauf zu vertrauen, was das Ganze dann doch für eine enorme Werbewirkung erzielen kann“. (FOTO)





In der neuen Folge ihres liebsten Zeitvertreibs „Zwei Herren mit
Hund“ summieren der Klassensprecher des Privatfernsehens Kai Blasberg
und Mr. Media Thomas Koch die Vorteile des Fernsehens als Werbe- und
Massenmedium auf und rechnen gleichzeitig auch noch mit der ein oder
anderen lückenhaften Zukunftsversion für das Fernsehen ab.

Das klingt entweder sehr nach rosaroter Brille oder sogar nach
Adam Riese schnell lösbar? Ist es aber gar nicht! Und vor allem ist
es einfach sehr, sehr spannend.

Ist Fernsehen einfach zu teuer für junge Unternehmen und den
Mittelstand? Oder sind die gängigen Marktstandards für das
Massenmedium unserer Zeit längst überholt?

Die beiden schreien gemeinsam ihre TELEVISION in die Welt hinaus:
„Lang lebe das Fernsehen!“

Zwei Herren mit Hund gehen mit einer neuen Folge vor die Türe. Auf
Soundcloud, Spotify und iTunes. Präsentiert von W&V.

Hier in die neue Folge hören:
https://soundcloud.com/zwei_herren_mit_hund

Pressekontakt:
TELE 5 Kommunikation
Alina Hülsken
Manager Kommunikation
Tel.: +49 (89) 649568 -189
alina.huelsken@tele5.de

Für Fotoanfragen:

TELE 5 Fotoredaktion
Judith Hämmelmann
Tel.: +49 (89) 649568 – 182
judith.haemmelmann@tele5.de

Informationen und Bildmaterial zum Programm von TELE 5 finden Sie
auch in der TELE 5-Presselounge unter https://presse.tele5.de.

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 19. Apr 2019. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de