Themenabend phoenix Sommerreise: Südamerika, Dienstag, 21. Juli 2020, ab 20.15 Uhr





Am kommenden Dienstag, den 21. Juli 2020, begibt sich phoenix im Rahmen des Sommersonderprogramms auf Entdeckungsreise nach Südamerika. Der Themenabend mit dem Titel “phoenix sommerreise: Südamerika” erzählt die faszinierenden Geschichten historischer und neuerer Forschungsexpeditionen auf dem südamerikanischen Subkontinent und entlang seiner vielfältigen Küsten. phoenix entführt sein Publikum in die üppige Natur und faszinierende Welt des brasilianischen Regenwaldes, zeigt bisher kaum bekannte Tierarten und begleitet Naturforscher aus früheren Zeiten und der Neuzeit auf ihren abenteuerlichen Expeditionen durch Südamerika und entlang des Äquators.

Den Auftakt macht die Dokumentation “Ein Prinz unter Indianern” (20.15 Uhr), die die Expedition des Prinzen Maximilian zu Wied-Neuwied entlang der Ostküste Brasiliens im Jahr 1815 zum Thema hat. Er brachte eine umfangreiche Sammlung der Flora und Fauna aus dem Regenwald mit, die bis heute nicht zu Ende erforscht ist. Es folgt die Dokumentation “Darwins Geheimnis” (21.00 Uhr), die eine kaum bekannte Episode aus dem Leben des berühmten Naturforschers beleuchtet: Er war als Wissenschaftler dabei, als zuvor “entführte” Feuerland-Indianer in ihre Heimat zurückgebracht wurden, um fortan für die katholische Kirche zu missionieren.

In der aktuellen Dokumentation “Südamerika: Corona und andere Krisen” (21.45 Uhr) beleuchten die ARD-Korrespondenten Matthias Ebert und Xenia Böttcher die aktuelle Lage auf dem südamerikanischen Kontinent im Zeichen der Corona-Pandemie, besonders in Brasilien und Ecuador. Der folgende Zweiteiler “Mission Amazonas” (22.15 Uhr) zeigt eine neuzeitliche Expedition in die unberührte Gebirgsregion Serra da Mocidade im wilden Norden Brasiliens. Dabei stößt des Forscherteam auf einige der westlichen Wissenschaft völlig unbekannte Tier-Arten. Den Abschluss des Themenabends bildet die Dokumentation “Abenteuer Äquator”, die die historische Erkundung des Paradiesgürtels am Breitengrad 0 nachzeichnet und die Zuschauer in die moderne Forschung und das Leben am Äquator eintauchen lässt.

http://ots.de/ItFfSC

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6511/4654316
OTS: PHOENIX

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 16. Jul 2020. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de