„The World Wars“ in 3 Kategorien für Emmy Awards nominiert / Sechsteiliges Doku-Drama von Stephen David Entertainment im Auftrag von A+E Networks in Koproduktion mit N24 und France Télévisions (FOTO)





„The World Wars“ ist in den Kategorien „Beste Dokumentation oder
Non-fiktionale Serie“, „Bestes Drehbuch für ein Non-Fiction-Programm“
sowie „Bester Ton in einem Non-Fiction-Programm“ für die Emmy Awards
2014 nominiert. N24 ist bei dieser Doku-Serie erstmals Koproduzent
und zeigt das sechsteilige Doku-Drama im Herbst in deutscher
Erstausstrahlung. Insgesamt wird „The World Wars“ weltweit in 160
Ländern ausgestrahlt.

„The World Wars“ erzählt 31 Jahre Weltgeschichte von 1914 bis
1945. In beeindruckender filmischer und schauspielerischer Umsetzung
und mit State-of-the-Art-Computeranimationen folgt der Mehrteiler den
biografischen Stationen von Churchill, De Gaulle, Hitler, Mussolini,
Patton, Stalin u.a.. Die Erfahrungen, die sie auf den Schlachtfeldern
des Ersten Weltkrieges machten, prägten die Männer, die Jahre später
über das Schicksal der Welt bestimmten. In „The World Wars“ kommen
Politiker wie Colin Powell, John Major und Mario Monti sowie
renommierte Experten und Historiker zu Wort.

Pressekontakt:
Kristina Faßler
N24-Sprecherin
Tel.: +49 1604798350
E-Mail: kristina.fassler@n24.de
N24-Presseportal: www.presse.n24.com

veröffentlicht von am 11. Jul 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de