Tele München Gruppe sichert sich die Rechte an der neuen Sitcom “Anger Management” mit Charlie Sheen von Lionsgate International für die deutschsprachigen Gebiete Europas





Wie die beiden Unternehmen heute
bekannt geben, hat sich die Tele München Gruppe (TMG) die Rechte an
der neuen Sitcom ANGER MANAGEMENT von Lionsgate (NYSE: LGF) für
Deutschland, Österreich und die deutschsprachige Schweiz gesichert.

Die Serie ist das erste Fernsehprojekt von Charlie Sheen seit
seinem Abschied bei der CBS-Erfolgssitcom “Two and a Half Men” vor
etwa einem Jahr. Der Inhalt basiert lose auf dem gleichnamigen
Spielfilm der Revolution Studios aus dem Jahr 2003 mit Adam Sandler,
Jack Nicholson und Marisa Tomei in den Hauptrollen, der für eine
US-Komödie sagenhafte USD 178 Mio. weltweit einspielte.

“Wir freuen uns, unsere langjährige Partnerschaft mit TMG
fortzuführen. Ihre hervorragende Marktposition und ihre
Geschäftsverbindungen machen TMG zu einem perfekten Partner im
deutschsprachigen Europa” so Jim Packer, President Lionsgate
Worldwide Television and Digital Distribution. “Wir erwarten, dass
ANGER MANAGEMENT die Zuschauer über viele Jahre hinweg großartig
unterhalten wird und freuen uns, das starke Momentum, das sich beim
weltweiten Verkauf der Serie entwickelt hat, hiermit fortzusetzen. “

Neben den deutschsprachigen Gebieten wurde die Sitcom mit Kanada
und Südamerika bereits in zwei weitere bedeutende Territorien
verkauft.

Herbert Kloiber, geschäftsführender Gesellschafter der TMG: “Wir
freuen uns, wieder eine äußerst unterhaltsame Sitcom mit Charlie
Sheen auf die Bildschirme der deutschsprachigen Länder zu bringen,
und sind stolz auf unsere Partnerschaft mit Lionsgate, deren
Erfolgsgeschichte für hervorragende Qualität steht.”

In ANGER MANAGEMENT spielt Charlie Sheen den ehemaligen
Baseball-Profi Charlie, der Hilfe bei der Aggressionsbewältigung
benötigt. Seine weiblichen Co-Stars sind Shawnee Smith (“Saw”
Franchise, “Becker”) als seine Ex-Frau und Selma Blair (“Eiskalte
Engel”, “Natürlich blond!”) als Therapeutin. Bruce Helford (“George
Lopez”, “The Drew Carey Show”) leitet das Autorenteam und fungiert
als Showrunner, die Executive Producers sind Joe Roth, Charlie Sheen
und Bruce Helford.

Die Dreharbeiten zu ANGER MANAGEMENT beginnen am 19. März 2012.
Für Juni 2012 ist die Premiere der Serie auf dem US-amerikanischen
Sender FX (“Sons of Anarchy”, “Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis”,
“The Shield”) geplant. FX hat sich zu einer bisher beispiellosen
Erstorder von 100 halbstündigen Episoden verpflichtet, wenn die
ersten zehn Episoden über einer zuvor zwischen FX und Lionsgate
vertraglich vereinbarten Zuschauerquote liegen.

ANGER MANAGEMENT ist eine Produktion von Lionsgate Television, wo
bereits viele erfolgreiche Serien produziert wurden: die mit mehreren
Emmy Awards ausgezeichnete Serie “Mad Men”, deren fünfte Staffel bald
bei AMC zu sehen ist; “Weeds – kleine Deals unter Nachbarn” derzeit
in achter Staffel bei Showtime, die provokante Serie “Nurse Jackie”
(Showtime), die Komödie “Blue Mountain State” (Spike) und das Drama
“Boss” (Starz), für das Kelsey Grammer mit einem Golden Globe
ausgezeichnet wurde.

Die Vertragsverhandlungen führte Dirk Schweitzer, Geschäftsführer
der TMG, mit Jim Packer und Peter Iacono von Lionsgate.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.tmg.de und
www.lionsgate.com

TMG Pressekontakte:
Henriette Gutmann
Leitung Marketing & Kommunikation
Tel. +49 (0)89 290 93 – 132
henriette.gutmann@tmg.de

Sandra Czuday
Marketing & Kommunikation
Tel. +49 (0)89 290 93 – 265
sandra.czuday@tmg.de

Lionsgate Pressekontakt:

Peter D. Wilkes
Tel. 001 310 255 3726
pwilkes@lionsgate.com

veröffentlicht von am 23. Feb 2012. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de