SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von Samstag, 23.11.13 (Woche 48) bis Donnerstag, 02.01.14 (Woche 1)





Samstag, 23. November 2013 (Woche
48)/22.11.2013

16.45 BW+RP: startklar – das automagazin Moderation: Thorsten Link

Die geplanten Themen:

Jetzt doch – VW holt Autos in die Werkstatt Was dann? – Wenn das
Schild zugeschneit ist Mach sitz – Hunde- und Autowäsche in einem

Samstag, 23. November 2013 (Woche 48)/22.11.2013

21.50 Frank Elstner: Menschen der Woche

Robert Atzorn

Der Schauspieler, der dieses Jahr mit dem “Grimme-Preis” und dem
“Bayerischen Filmpreis” ausgezeichnet wurde, begann seine Karriere an
der Landesbühne Esslingen. Große Popularität erlangte er durch die
Fernsehserien “Oh Gott, Herr Pfarrer” und “Unser Lehrer Dr. Specht”.
In seinem neuen Film “Engel der Gerechtigkeit”, zu sehen am 24.
November im ZDF, spielt Robert Atzorn einen Arzt, der einer Patientin
ein nicht zugelassenes Medikament verabreicht und dafür vom Dienst
suspendiert wird.

Martina Feick

Jetzt gilt sie in Italien als Heldin: Martina Feick hat während
des verheerenden Unwetters in der Stadt Olbia auf Sardinien ihrer
Nachbarin das Leben gerettet. In der Nacht von Montag auf Dienstag
hörte sie die Hilferufe der älteren Frau und half ihr sofort, die
überschwemmte Wohnung noch rechtzeitig zu verlassen. Nach der
glücklichen Rettung ging Martina Feick noch einmal zurück und holte
auch noch den Hund der Frau.

Kalle Pohl

Mit dem diese Woche verstorbenen Dieter Hildebrandt stand Kalle
Pohl bereits zu seinen Anfangszeiten auf der Bühne. Der gelernte
Polizeibeamte, Radiomoderator, Schauspieler und Komödiant wurde dem
Fernsehpublikum später durch seine Präsenz bei der erfolgreichen
TV-Comedy-Show “7 Tage – 7 Köpfe” bekannt. Ausgezeichnet mit dem
Bambi Publikumspreis, dem Goldenen Löwen und dem Deutschen
Comedypreis, zeigt er sich nun in Lack und Leder in seinem
Theaterstück “Diskretion Ehrensache”. Seine Charakterstudien in der
elterlichen Kneipe, während der Lehrzeit als Koch- und Kaufmann –
beide brach er ab – sowie als Briefträger, Kellner und Gitarrenlehrer
waren äußerst hilfreich für die Vorbereitung auf diese Rolle.

Sarah Wiener

Sie ist eine der berühmtesten Fernsehköchinnen Deutschlands,
schreibt Kochbücher und ist die Gründerin und “Frontfrau” der Sarah
Wiener GmbH mit vier Restaurants. Bekannt ist sie auch als
Verfechterin eines ethischen Umgangs mit natürlichen Ressourcen,
Tieren und Lebensmitteln.

Anja Gockel

Seit 17 Jahren entwirft die Mainzer Designerin
Premium-Kollektionen. Zu ihren Kunden gehören Gwyneth Paltrow und
Königin Silvia von Schweden. Ungewöhnlich für eine Mode-Designerin:
Sie beschäftigt keine Magermodels und sie entwirft auch Kollektionen
für Damen mit Übergrößen.

Sonntag, 24. November 2013 (Woche 48)/22.11.2013

Beitrag wird mit Videotext-Untertitel ausgestrahlt!

10.00 faszination musik

Zum Sterben schön – Musik für das Finale

Montag, 2. Dezember 2013 (Woche 49)/22.11.2013

Geänderten Untertitel beachten!

22.30 Schreinerei Fleischmann und Freunde mit Alice Hoffmann und
Timo Sturm “Die goldene Nase”

Dienstag, 3. Dezember 2013 (Woche 49)/22.11.2013

Geänderten Untertitel beachten!

23.30 Schreinerei Fleischmann und Freunde (WH von MO) mit Alice
Hoffmann und Timo Sturm “Die goldene Nase”

Freitag, 6. Dezember 2013 (Woche 49)/22.11.2013

Geänderten Untertitel beachten!

01.15 Schreinerei Fleischmann und Freunde (WH von MO) mit Alice
Hoffmann und Timo Sturm “Die goldene Nase”

Samstag, 7. Dezember 2013 (Woche 50)/22.11.2013

Beitrag für SR wird mit Videotext-Untertitel ausgestrahlt!

19.45 SR: aktueller bericht am Samstag

Montag, 9. Dezember 2013 (Woche 50)/22.11.2013

Geänderten Untertitel beachten!

22.30 Schreinerei Fleischmann und Freunde mit Alice Hoffmann und
Timo Sturm “Alles Gute zum Geburtstag”

Jean hat Geburtstag und wird sechzig. Vanessa weiß nur zu gut,
dass ihr Chef dieses Ereignis am Abend im Tête-à-Tête mit seiner
Flamme Brigitte begehen will – das gilt es zu verhindern. Und so hat
sie eine kleine betriebliche Feier für Jean vorbereitet. Im ganz
kleinen Kreis, nur mit ihnen beiden. Jean ist ganz gerührt und merkt
nicht, wie Vanessa ihn bei Kaffee und Kuchen Stück für Stück von
seinem ursprünglichen Plan abbringt. Und wie sie virtuos dafür eine
männliche Schwäche nutzt, an der schon ganz andere Männer gescheitert
sind: die Wehleidigkeit. Comedygäste der Sendung sind Spitz und
Stumpf, die wieder mal ein Problem wälzen, das die Menschen bewegt:
Wie kommt eigentlich der Strichcode auf die Weinflasche?

Dienstag, 10. Dezember 2013 (Woche 50)/22.11.2013

Geänderten Untertitel beachten!

23.30 Schreinerei Fleischmann und Freunde (WH von MO) mit Alice
Hoffmann und Timo Sturm “Alles Gute zum Geburtstag”

Freitag, 13. Dezember 2013 (Woche 50)/22.11.2013

Geänderten Untertitel beachten!

01.45 (VPS 01.30) Schreinerei Fleischmann und Freunde (WH von MO)
mit Alice Hoffmann und Timo Sturm “Alles Gute zum Geburtstag”

Montag, 23. Dezember 2013 (Woche 52)/22.11.2013

Geändertes Erstsendedatum beachten!

00.45 Die Besten im Südwesten

Das Quiz mit Frank Elstner Erstsendung: 14.02.2007 SWR/SR

Mittwoch, 25. Dezember 2013 (Woche 52)/22.11.2013

Beitrag ist WH von SO der Vorwoche!

13.15 Von Adventskranz bis Zimtstern

Das Weihnachts-ABC (WH von SO der Vorwoche)

Freitag, 27. Dezember 2013 (Woche 52)/22.11.2013

Geändertes Thema beachten!

Tagestipp

22.00 Nachtcafé Die SWR Talkshow Gäste bei Wieland Backes Der
Blick in die Zukunft – Hilfe oder Humbug?

Sonntag, 29. Dezember 2013 (Woche 1)/22.11.2013

Korrigierten Untertitel für RP beachten!

18.45 RP: Bekannt im Land

Vom Winde verweht… Aufstieg und Fall des Joachim Fuhrländer

Montag, 30. Dezember 2013 (Woche 1)/22.11.2013

Geändertes Erstsendedatum beachten!

00.45 Die Besten im Südwesten

Das Quiz mit Frank Elstner Erstsendung: 21.02.2007 SWR /SR

Mittwoch, 1. Januar 2014 (Woche 1)/22.11.2013

17.15 SWR Schwarzwaldgeschichten

Die Leute vom Steinbachhof

Ursprünglich wollte der Autor nur eine kleine Episode erzählen:
von einer Drei-Generationen-Bauernfamilie, die auf einem sehr alten
Schwarzwaldhof lebt. Der Steinbachhof wurde ausgewählt, weil Tochter
Anna Schwär für einen “Bäuerinnen”-Kalender Modell stand. Ein
bisschen was Städtisches im Bauernleben, ein bisschen Glamour, das
schien interessant. Und auch die Mischung aus Tradition und Moderne,
die die Familie Schwär lebt: Hardrock-Musik auf dem Traktor, Tracht
am Sonntag, Kirchgang und Australientrip, eine Abiturientin, die
plant, Bäuerin zu werden – all dies versprach eine andere Sicht auf
das, was man sich unter einer typischen Schwarzwälder Bauernfamilie
vorstellt. Doch bei der Recherche kam eine eigene, zunächst traurige
Geschichte zum Vorschein, die das Leben der Leute vom Steinbachhof
geprägt hat und deshalb in den Film musste: Nach einem Unfall im Wald
schwebte Bauer Wendelin Schwär wochenlang zwischen Leben und Tod,
seine junge Familie stand vor dem Aus. Und dann geschah ein Wunder.
Der Film schildert die Geschichte dieser ganz einmaligen und doch
typischen Schwarzwaldfamilie.

Donnerstag, 2. Januar 2014 (Woche 1)/22.11.2013

Korrigierten Titel, nachgelieferten Untertitel und Erstsendedatum
für RP beachten!

18.15 RP: Rezeptsucher

Mainz Erstsendung. 06.01.2011 SWR RP

SWR Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel 07221/929-22285,
johanna.leinemann@swr.de

veröffentlicht von am 22. Nov 2013. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de