Streiks in Bremen und Regensburg





Warnstreiks finden heute auch in anderen Städten statt. In Bremen befinden sich die Redakteure der Bremer Tageszeitungen AG seit Mitternacht im Arbeitskampf. Die Kolleginnen und Kollegen von Bremer Nachrichten, Weser-Kurier und den zugehörigen Regionalredaktionen fordern, dass die Verleger ihren Sparkatalog zurückziehen. Außerdem verlangen sie vom BTAG-Vorstand, der in seinem Verband die OT-Mitgliedschaft gewählt hat, die Rückkehr zur Bezahlung nach Flächentarifvertrag für alle Beschäftigten. Am morgigen Donnerstag fahren die Streikenden von Bremen aus zur zentralen Kundgebung von DJV und ver.di in Frankfurt/Main.
In Regensburg streiken insgesamt rund 70 Redakteure und Verlagsangestellte der Mittelbayerischen Zeitung. Der Arbeitskampf hat bereits gestern begonnen.

veröffentlicht von am 8. Jun 2011. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de