Straubinger Tagblatt: Missbrauchsfall von Staufen – Schutz von Kindern verbessern





Das Kind wird womöglich niemals in der Lage
sein, ein unbekümmertes Leben mit einer normalen Sexualität zu
führen. Die Politik ist es auch ihm schuldig, dass der Schutz von
Kindern in Deutschland verbessert wird. Dazu braucht es keinen neuen
Absatz im Grundgesetz. Vielmehr muss die Wirksamkeit von Therapien
überprüft werden. Richter müssen häufiger Sicherungsverwahrung
anordnen. Dass alle im Fall Nico beschuldigten Männer wegen
Kindesmissbrauch vorbestraft waren, sollte zu denken geben. Nicht
zuletzt sind wir alle gefordert, wachsam zu sein. Jeder sträubt sich,
einen ungeheuerlichen Verdacht gegen einen Nachbarn, Verwandten,
Freund oder Kollegen zu äußern. Doch wer schweigt, macht sich
womöglich mitschuldig.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 7. Aug 2018. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de